Thema: Photovoltaik

Poast-EEG-Anlagen

Was mache ich mit meiner EEG-Anlage nach dem Ende der Förderung?

Wenn die 20-jährige Vergütungsphase nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) ab 2021 schrittweise für die Bestandsanlagen endet, beginnt eine neue Zeitrechnung für die Anlagenbetreiber. Es müssen...
solar panels transforming sunlight into energy

Sonderausschreibungen: Perspektiven für deutsche Solarbranche hellen sich auf EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Solarbranche zeigt sich nach der Verabschiedung des Energiesammelgesetzes und den darin verankerten Sonderausschreibungen wieder optimistisch. Energieexperten und der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) rechnen mit einer starken Entwicklung im nächsten Jahr und auch in den Folgejahren. „Im Marktsegment großer Photovoltaik-Kraftwerke finden wir zurück in die Weltliga“, sagt Carsten Körnig, Hauptgeschäftsführer des BSW-Solar, gegenüber MBI Energy Daily....
Kiwigrid-Solarwatt

Smart City-Baustein: Kiwigrid und Solarwatt realisieren in Dresden energieautarken Parkplatz

Die beiden Dresdner Unternehmen Kiwigrid und Solarwatt haben einen Parkplatz für Elektromobile, der gleichzeitig Stromtankstelle ist und Fahrzeuge vollständig mit Sonnenenergie versorgt, erfolgreich mit...
Freiflächenanlage-Photovoltaik

Hessen erlaubt Bau von Photovoltaik-Projekten auf ertragsarmen Grünflächen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Das Land Hessen hat nun auch eine Verordnung in Kraft gesetzt, nach der Photovoltaikanlagen auf Freiflächen errichtet werden dürfen, auf denen eine schlechte Bodenqualität die Landwirtschaft erschwert. Bislang waren sie nur auf Konversionsflächen sowie entlang von Autobahnen und Schienenstrecken zulässig, wie das hessische Wirtschaftsministerium berichtet. „Dies eröffnet die Chance, mehr solcher Anlagen nach Hessen zu...
Das neue Dossier gibt einen Überblick über den Status quo, Perspektiven und Hemmnisse beim Thema Mieterstrom.

Mieterstrom: Hemmnisse, Potenziale und Ausblick

Mieterstrommodelle haben in den vergangenen Jahren an Bedeutung gewonnen. Der ganz große Durchbruch steht allerdings noch aus. Grundidee des Konzepts ist es, auch die...
Solarpark (Photovoltaik-Freiflächenanlage bei Hofkirchen-Edlham in Niederbayern im Landkreis Passau.

Wie können PV-Anlagen Netzstabilität fördern und Systemdienstleistungen erbringen? EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Wie lässt sich die Einspeisung von großen Photovoltaikanlagen in das deutsche Netz technisch verbessern und in netzfernen Gebieten oder bei schwachen Netzen eine zuverlässige Stromversorgung gewährleisten? Damit befasst sich das neue BINE-Projektinfo „Photovoltaik wird netzdienlich“ (13/2018), das ein Konzept zur Optimierung eines PV-Hybridkraftwerks mit integriertem Batteriespeicher und einer speziellen Steuerung vorstellt. Das Forschungsvorhaben „Zukunftskraftwerk PV...
Photovoltaik-Dach

Solarzubau bei 2,36 Gigawatt – Knapp 300 Mieterstromprojekte gefördert

Der Solarzubau im Jahr 2018 beläuft sich nach zehn Monaten auf 2,36 GW. Das zeigen die jetzt von der Bundesnetzagentur aktualisierten Zahlen. Demnach wurde...
PV-Modul-Nahaufnahme

Ersetzen von PV-Anlagen am selben Standort: Ist auch ein Umzug möglich? EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Clearingstelle EEG|KWKG hat am 14. November 2018 ein Hinweisverfahren zum Thema „Ersetzen von PV-Anlagen an demselben Standort (§ 38b Abs. 2 Satz 1 EEG 2017)“ eingeleitet. Der Hinweis soll klären, wann ein Ersetzen an demselben Standort im Sinne des Gesetzes erfolgt und ob es möglich ist, ersetzende Solaranlagen unter Beibehaltung des fiktiven Inbetriebnahmezeitpunkts an...
Windenergie

Juwi: Ausschreibungserfolge mit akribischer Vorbereitung EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Der Projektentwickler juwi hat im Zuge der Ausschreibungen für Wind- und Solarenergie in Deutschland im laufenden Jahr Zuschläge mit einem Gesamtvolumen von 230 MW erhalten. Davon entfallen 130 MW auf die Windenergie und 100 MW auf die Photovoltaik, wie das Unternehmen berichtet. Den Erfolg in den Ausschreibungen führt das Unternehmen auch auf eine umfassende Datenanalyse...
Solarenergie Windkraft Bioenergie

Gemeinsame Ausschreibungen: Photovoltaik siegt und fühlt sich wie ein Verlierer EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Auch in der zweiten Runde der gemeinsamen Wind- und Solarausschreibungen haben sich ausschließlich Photovoltaikanlagen durchgesetzt. Das berichtet die Bundesnetzagentur. Die Windenergie war der Ausschreibung aber auch fast vollständig ferngeblieben. „Es gab nur ein Gebot für Windenergieanlagen an Land, das jedoch über der Zuschlagsgrenze lag“, sagt Jochen Homann, Präsident der Bundesnetzagentur. „Faktisch wirkt die gemeinsame Ausschreibung...
670FollowerFolgen
6,893FollowerFolgen
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X