Thema: Offshore

EUWID Neue Energie befasst sich auf dem Titel mit der Einordnung des Ergebnisses der ersten Offshore-Windenergie-Ausschreibung.

Offshore-Windstrom fast geschenkt: Eine gute Nachricht für die Energiewende?

An der Offshore-Windkraft scheiden sich die Geister. Die einen halten sie für eine ganz zentrale Technologie, die der Energiewende einen erheblichen Schwung geben kann....
Offshore-Windpark

Offshore-Wind: Erste Ausschreibung endet mit gewichtetem Fördersatz von 0,44 ct/kWh

Ein durchschnittlicher gewichteter Fördersatz von 0,44 ct/kWh: Das ist das erstaunliche Ergebnis der ersten Ausschreibung für die Netzanbindung und Vergütung für bestehende Offshore-Windparkprojekte. Der durchschnittliche...
Offshore-Windpark

Baubeschluss für Trianel Windpark Borkum II mit 32 Anlagen von Senvion

Ab dem Frühjahr 2018 entsteht in der Nordsee der Trianel Windpark Borkum II (TWB II) mit einer Leistung von rund 200 MW. Wie die...
Symbolbild Offshore-Windpark

BMWi, VSM und VDMA: Intelligente Nutzung der Sektorkopplung ist zentrales Instrument für maritime Energiewende

Die intelligente Nutzung der Sektorkopplung von Industrie, Energie und Verkehr ist ein zentrales Instrument für eine maritime Energiewende. Eine entsprechende Initiative hat das Bundeswirtschaftsministerium...
Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) fordert, die Naturverträglichkeit stärker als politisches und planerisches Leitbild in den Ausbau der erneuerbaren Energien aufzunehmen.

Windenergie: NABU will keinen weiteren Offshore-Ausbau in der Ostsee

Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) fordert, die Naturverträglichkeit stärker als politisches und planerisches Leitbild in den Ausbau der erneuerbaren Energien aufzunehmen. Damit aus Naturschutzsicht besonders...
Das Vergütungsniveau für Ökostrom aus deutschen Offshore-Windparks wird laut PwC in den kommenden Jahren deutlich sinken.

PwC : Herstellungskosten für Ökostrom aus Offshore-Windparks sinken drastisch

Das Vergütungsniveau für Ökostrom aus deutschen Offshore-Windparks wird in den kommenden Jahren deutlich sinken. Vor dem Hintergrund deutlicher Kostendegressionen bei den zuletzt installierten Windenergie-Anlagen...

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X