Thema: Offshore

Projekt „SeeOff” zum Rückbau von Offshore-Windparks gestartet

Das Projekt „SeeOff –Strategieentwicklung zum effizienten Rückbau von Offshore-Windparks“ ist angelaufen. Darauf hat die als Projektpartner beteiligte Stiftung Offshore-Windenergie hingewiesen. Es wird vom Bundeswirtschaftsministerium...

Weltweit erster Offshore-Interkonnektor betriebsbereit EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Dem Übertragungsnetzbetreiber 50Hertz und seinem dänischen Partner Energienet ist ein weiterer Meilenstein im weltweit ersten Offshore-Interkonnektor-Projekt geglückt. Für das Projekt Combined Grid Solution (CGS) / Kriegers Flak ist die Verbindung zwischen den Umspannplattformen des deutschen Offshore- Windparks Baltic 2 und des dänischen Windparks Kriegers Flak jetzt betriebsbereit. Die beiden 150-Kilovolt-Seekabel zwischen den Plattformen sind laut...
Solarpark_vor_Windkraftanlagen

Nach Einigung der GroKo: Branche kritisiert technologieoffene Ausschreibungen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Pläne der Großen Koalition für den Ausbau erneuerbarer Energien stoßen in mehreren Punkten auf Kritik der Branchenverbände. Als weniger problematisch wird noch die Einigung zwischen den Fraktionsvorsitzenden von Union und SPD auf Sonderausschreibungen für Onshore-Wind- und Solarenergie im Zeitraum 2019 bis 2021 von jährlich je 1.000 MW, 1.400 MW und 1.600 MW bewertet. Deutlich...

Schwimmende Offshore-Fundamente: innogy, Shell und SOT testen TetraSpar-Konzept

In einem 18 Mio. € umfassenden Pilotprojekt arbeiten innogy, Shell und Stiesdal Offshore Technologies A/S (SOT) an schwimmenden Offshore-Fundamenten. Getestet werden soll das modulare...
Offshore-Windpark

Offshore-Wind-Zuschläge für 4,66 ct/kWh – Iberdrola, Innogy und Ørsted unter Gewinnern

Dreimal Ostsee – dreimal Nordsee. Das ist das Ergebnis der zweiten Offshore-Windkraft-Ausschreibung vom 1. April. Mit 4,66 Cent/kWh liegt der mittlere gewichtete Zuschlagswert über...
Offshore-Windanlage

Deutsche Offshore-Branche: Ausschreibung von Konverterreserven zügig vorantreiben EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Reserveleistungen vorhandener Netzanschlusssysteme in der Nord- und Ostsee müssen zügig ausgeschrieben werden. Dies forderte die deutsche Offshore-Branche im Rahmen einer Konferenz der Arbeitsgemeinschaft Offshore Windenergie (AGOW) am Dienstag in Berlin. Durch eine schnelle Ausschreibung der Konverterreserven könnten weitere Windkraftanlagen mit einer Kapazität von bis zu 1,5 GW gebaut werden, erklärte der AGOW-Vorsitzende Martin Skiba....
Drei Offshore-Windanlagen

EU-Kommission erlaubt Ermäßigungen bei Offshore-Netzumlage EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Deutschland kann seinen stromintensiven Unternehmen und Eisenbahnunternehmen finanziell unter die Arme greifen. Die EU-Kommission hat die von der Bundesregierung beantragten Ermäßigungen für solche Unternehmen von einer Offshore-Netzumlage genehmigt. Diese Förderung trage zur Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen bei, ohne den Wettbewerb im Binnenmarkt übermäßig zu verfälschen, teilte die Kommission mit. Nach dem deutschen Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) werden die...

Vattenfall gewinnt Zuschlag für subventionsfreien Offshore-Windpark

Vattenfall hat den Zuschlag für den subventionsfreien Offshore-Windpark „Hollandse Kust Zuid“ gewonnen. Es ist das erste Projekt in den Niederlanden, das ohne Förderung umgesetzt...
Bundesrat nimmt Offshore-Initiative von Tagesordnung

Bundesrat nimmt Offshore-Initiative von Tagesordnung EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Der Bundesrat hat Anfang März einen Entschließungsantrag zur Stärkung der Windenergie auf See von der Tagesordnung abgesetzt. Die Initiative geht auf die Länder Schleswig-Holstein, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg und Niedersachsen zurück. Die Länder möchten darauf hinwirken, dass die eigentlich bis 2030 geltende Deckelung von 15 Gigawatt (GW) Offshore-Windenergieleistung auf mindestens 20 Gigawatt bis 2030 und auf...
Drei Offshore-Windanlagen

Offshore-Auktion: Vattenfall schließt Bündnis für französischen Windmarkt

Vattenfall will an der Auktion um das Offshore-Wind-Projekt „Eliade“ bei Dünkirchen teilnehmen. Um die Teilnahme vorzubereiten hat der Energiekonzern mit dem staatlichen französischen Finanzinstitut...
670FollowerFolgen
6,894FollowerFolgen
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X