Thema: Netzausbau

Energiewende

Studie: 2040 benötigte Backup-Kapazität liegt in Deutschland auf heutigem Niveau

Die im Jahr 2040 in Deutschland als auch in Großbritannien aufgrund des Ausbaus von Wind- und Solarenergie benötigte Backup-Kapazität wird in etwa auf dem...
Wind,Solar,Bio,Strommast

BNEF: Es läuft ein Rennen um die Entwicklung und Bereitstellung flexibler Ressourcen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

„Da Wind und Sonne zu den billigsten Optionen für die Stromerzeugung werden, läuft ein Rennen um die Entwicklung und Bereitstellung flexibler Ressourcen, die sie...
innogy-Netz

Neunmonatsbericht von Innogy: Vor allem im Netzbereich ist Ergebnisentwicklung positiv EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die innogy SE erwartet für das Gesamtjahr 2017 unterm Strich ein bereinigtes Nettoergebnis von über 1,2 Mrd. € und bekräftigt den Ausblick zum diesjährigen...
Drohne

PwC-Studie: Energiebranche könnte durch Einsatz von Drohnen profitieren EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Energiebranche könnte durch den Einsatz von Drohnen profitieren. Einer Studie zufolge lassen sich durch die Nutzung von Drohnen in der internationalen Energie- und...
Strommast-fotolia

Ultranet: BNetzA legt Untersuchungsrahmen fest und startet weitere Öffentlichkeitsbeteiligung EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Bundesnetzagentur (BNetzA) startet eine weitere Runde der Öffentlichkeitsbeteiligung zum Stromnetzausbauvorhaben Ultranet. Dafür legt die Behörde jetzt  die ergänzten Antragsunterlagen für den Planungsabschnitt „Riedstadt...
Neu verlegte Kabel

Bundesnetzagentur legt erste Untersuchungsrahmen für Südlink fest

Im Zuge des Netzausbaus hat die Bundesnetzagentur (BNetzA) jetzt die ersten Untersuchungsrahmen für das aus zwei Vorhaben bestehende Gleichstromübertragungsprojekt Südlink festgelegt. Sie beziehen sich...
Stromnetz-Windenergie

Bei Umsetzung der Netzausbaupläne sind weniger netzstabilisierende Eingriffe nötig EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Laut einer Analyse der RWTH Aachen ließen sich die Abregelungen erneuerbarer Energien sowie die zur Netzstabilität notwendigen Eingriffe ins Stromsystem deutlich reduzieren, wenn die...
Wind,Solar,Bio,Strommast

Integrierte Energiewende: Technologieoffener Ansatz bietet laut dena die meisten Vorteile EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die energiewirtschaftlichen Rahmenbedingungen müssen in der neuen Legislaturperiode darauf ausgerichtet werden, dass sich Klimaschutztechnologien in einem marktwirtschaftlichen Wettbewerb beweisen können. Wenn heute bekannte Technologien...
Stromnetz-Windenergie

Zypries: Energiewende ohne Stadtwerke nicht zu schaffen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Nach Auffassung von Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) spielen die deutschen Stadtwerke eine wichtige Rolle bei der Energiewende. Sie sei ohne die Stadtwerke nicht zu...
Strommasten-Höchstspannung

Stromnetzausbau: BDEW und VBEW warnen vor möglichen Auswirkungen einer Bauernmaut

Der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) und der Verband der Bayerischen Energie- und Wasserwirtschaft (VBEW) warnen vor Kostensteigerungen beim Netzausbau, die ihrer Meinung...
727FollowerFolgen
6,344FollowerFolgen
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.
X