Thema: Marktprämie

Vermarktung von EEG-Strom: Leistung in der Marktprämie steigt im Oktober auf 79 Gigawatt

Die EEG-Leistung, die über das Marktprämienmodell direkt vermarktet wird, ist im Oktober auf 79 Gigawatt gestiegen. Nach einem Zuwachs von 420 MW liegt die...
Windkraftanlage unter wolkigem Himmel

Marktprämie: Neu hinzugekommene EEG-Leistung 2019 deutlich unter Vorjahresniveau EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Auf 78,6 GW Leistung ist im September das für das Markprämienmodell gemeldete Volumen an EEG-Anlagen gewachsen. Das sind 574 MW mehr als im August. Fast die Hälfte des Zuwachses entfällt auf die Offshore-Windenergie, die einen Anstieg der gemeldeten Leistung um 277 MW aufweist. Nach den Zahlen der Übertragungsnetzbetreiber folgt die Photovoltaik mit einem Zuwachs von...
Stromnetz-Windenergieanlagen

Negative Perioden am EPEX Spot nehmen zu EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Im Jahr 2019 sind am Stromgroßhandelsmarkt EPEX Spot bisher neun Perioden mit einer Dauer von mindestens sechs aufeinander folgenden Stunden mit negativen Preisen aufgetreten. Damit liegen in 2019 schon drei Perioden mehr als in 2018 vor, wie aus dem aktuellen Quartalsbericht über das Monitoring der Direktvermarktung hervorgeht. Auch im Vergleich zu 2017, mit acht Perioden...

Erneuerbaren-Anlagen mit 78 GW Leistung im Marktprämienmodell EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Im August 2019 befinden sich Erneuerbare-Energien-Anlagen mit einer installierten Gesamtleistung von 77.931 MW im Marktprämienmodell. Die Gesamtleistung der nach §21 Abs. 1 direkt vermarkteten Erneuerbaren-Anlagen ist im Vergleich zum Vormonat Juli 2019 um 1,2 Prozent bzw. 941 MW gestiegen. Im Juli betrug die Leistung noch 76.991 MW, im Juni lag sie bei 76.438 MW. Nach...
Buerogebaeude_Duesseldorf_Querformat_2016

Der Trend zeigt nach oben: Naturstrom AG rechnet für 2019 mit höherem Überschuss EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Der bisherige Jahresverlauf gibt der Naturstrom AG guten Grund zur Annahme, 2019 einen höheren Überschuss zu erzielen. Wie der Vorstandsvorsitzende des Ökostromanbieters, Thomas E. Banning, auf der Hauptversammlung des Unternehmens erklärte, stehe Naturstrom auf sehr stabilen Füßen. Bei Umsatz und Gewinn verzeichnete Naturstrom im Jahr 2018 ein spürbares Plus. Für das laufende Jahr erwartet der...

Marktprämie: Onshore-Wind quält sich über 50-Gigawatt-Marke EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Direktvermarktungsmengen der Onshore-Windenergie im Marktprämienmodell haben sich in den vergangenen Monaten der 50-GW-Marke geradezu entgegen gequält. Nun ist die Marke endlich erreicht worden: Im Juli 2019 befinden sich Windenergieanlagen an Land mit einer Gesamtleistung von 50.086 MW im Marktprämienmodell. Das entspricht einem Anteil von 65,1 Prozent am gesamten Marktprämienportfolio. Der Zuwachs im laufenden Jahr...

EEG-Innovationsausschreibung noch in diesem Jahr – aber nicht mehr im September EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Bundesregierung will die Rechtsverordnung für die geplanten Innovationsausschreibungen für erneuerbare Energien noch in diesem Jahr beschließen. Sie rechne mit einem Inkrafttreten der Verordnung in der zweiten Jahreshälfte 2019, erklärt sie in der Antwort auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen. Der Entwurf müsse mit den Ressorts abgestimmt werden; nach der Anhörung von...
In Kalenderwoche 16 hat die von den deutschen Solaranlagen produzierte Strommenge zum ersten Mal in diesem Jahr die Marke von einer Terawattstunde (TWh) überschritten.

Marktprämie: Photovoltaik aktuell die Lokomotive EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Photovoltaik bleibt aktuell der Treiber beim Wachstum der Direktvermarktung von EEG-Strom über die Marktprämien-Systematik. Nach Angaben der Übertragungsnetzbetreiber ist die gemeldete Leistung von EEG-Stromerzeugern im Marktprämienmodell im Juni um 261 MW auf 76.438 MW gestiegen, ein Anstieg um 0,3 Prozent. Auf die Photovoltaik entfielen vom Zuwachs 168 MW oder 64,3 Prozent. Noch vor der...
Strommasten

EEG-Direktvermarktung: Zahl der Stunden mit negativen Preisen in Q1 weiter gestiegen

Im ersten Quartal 2019 ist die Anzahl der Stunden mit negativen Preisen am Stromgroßhandelsmarkt EPEX Spot weiter angestiegen und erreicht bisher 89 Stunden. Das...

Vermarktung von EEG-Strom: Aktuell kaum Impulse der Windenergie

Die für die Inanspruchnahme der Marktprämie gemeldete EEG-Leistung ist im Mai um 322 MW auf inzwischen 76.177 MW angestiegen. Das Gros der neu gemeldeten...
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X