Thema: EUWID Neue Energie

Energiewende im Kontext: Übersicht über die Blickpunkte von EUWID Neue Energie

Wie ist die tagesaktuelle Information in den größeren Zusammenhang eingebunden? Die entsprechende Einordnung ist ein Schlüsselelement des redaktionellen Konzepts von EUWID Neue Energie. Hierzu...

Fit for 55: Das Wichtigste für die Energie(wende)branche in kompakter Form

Mit Spannung waren die Vorschläge der EU-Kommission für ihr „Fit for 55“-Programm erwartet worden. Das Fazit dessen, was am vergangenen Mittwoch in Brüssel publik...
Solarpark (Photovoltaik-Freiflächenanlage bei Hofkirchen-Edlham in Niederbayern im Landkreis Passau.

Welche Wirkung hat der Umstieg auf Ausschreibungen auf Akteursstruktur bei Wind- und Solarenergie?

Wie hat sich der Paradigmenwechsel im Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) ausgewirkt, nach dem mehr und mehr Neuanlagen ihren Förderanspruch im Zuge von Ausschreibungen gewinnen müssen? Diesem...

Steigende Strompreise lassen Interesse an Power Purchase Agreements (PPA) weiter wachsen

Power Purchase Agreements (PPA) gewinnen in Deutschland immer stärker an Bedeutung. Verantwortlich dafür sind gleich mehrere Trends: Die Kosten für neue Wind- und PV-Kraftwerke...

Finale in Berlin: Die Beschlüsse von Regierung und Parlament zu Energiewende und Klimaschutz

Zwei Themen bestimmen die neue Ausgabe 26.2021 von EUWID Neue Energie. Zum einen ist da der finale Akt im politischen Berlin. Hier wurde in...

Renewables Global Status Report: Schere zwischen Ankündigen und Handeln geht weiter auseinander

Die Fortschritte bei der Energiewende im Stromsektor sind nicht von der Hand zu weisen: die Anteile der erneuerbaren Energien am Bruttostromverbrauch sind deutlich gestiegen...
Strommasten-Leitungen

Stromverbrauch im Jahr 2030: Jetzt will auch das BMWi neu rechnen

Sehr lange hat sich das Bundeswirtschaftsministerium auf Projektionen gestützt, die für das Jahr 2030 einen aus Sicht der Energiebranche viel zu niedrigen Strombedarf prognostizieren....

Ausbauziele 2030 für Erneuerbare und Smart Markets im Fokus: EUWID NE 23.2021 erschienen

Rund acht Mrd. € Volumen soll das „Klimaschutz-Sofortprogramm 2022“ umfassen. Damit sollen unter anderem die Mittel für die Gebäudesanierung und E-Auto-Kaufprämien aufgestockt werden. Aus...

„Smart Markets“ als Ergänzung des Redispatch 2.0: EUWID-Interviews und Fachbeiträge

Die Innensicht auf Schlüsselfragestellungen der Energiewende bieten Experten, die EUWID Neue Energie zu diesem Zweck kontaktiert. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über aktuelle...

Grüner Wasserstoff, Turbo-Energiewende und Post-EEG-Lösungen: EUWID Neue Energie 22.2021 erschienen

Das Tempo, mit dem die Bundesregierung das Thema Wasserstoff vorantreibt, wünscht sich mancher Beobachter auch bei der Bereitstellung eines Rahmens für den Ausbau der...

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X