Thema: Erneuerbare Energien

Geschäftsmodell Power Purchase Agreement (PPA): Potenzial zum Megatrend?

Langfristige Stromlieferverträge (Power Purchase Agreements – PPAs) entwickeln sich in Deutschland im Zuge der bevorstehenden Post-EEG-Phase zunehmend zu einer Option für Betreiber von Erneuerbare-Energien-Anlagen....
Windenergie-Sonne

Energiegenossenschaften in NRW auf der Suche nach neuen Geschäftsmodellen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die derzeitigen Entwicklungen der Energiegenossenschaften in Nordrhein-Westfalen zeugen von einer Dynamik, deren Ausgang noch offen zu sein scheint. Laut einer kürzlich vorgelegten Masterarbeit an der Technischen Universität Dortmund denken die Genossenschaften dabei in verschiedene Richtungen und deuten auf ein hohes Maß an Kreativität hin, passende Geschäfts- bzw. Kooperationsmodelle zu finden. Potentielle Geschäftsmodelle zeichnen sich bei...
Wind,Solar,Bio,Strommast

„Grüne“ Energien weltweit: Zubau steigt – Kosten und Investitionen sinken EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die globalen Investitionen in „saubere Energien“ sind im vergangenen Jahr um rund acht Prozent auf insgesamt 332,1 Mrd. US-Dollar gesunken. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Analyse der Marktforscher von BloombergNEF (BNEF). Trotz des Rückgangs war 2018 das fünfte Jahr in Folge, in dem die Investitionen die 300-Mrd.-Dollar-Marke überschritten. Die Analysten berücksichtigen neben erneuerbaren Energien...
Smard-KW2

KW 2: Erneuerbare erreichen einen Anteil von 49,4 Prozent EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Der Anteil der erneuerbaren Energien an der Stromerzeugung (inkl. Pumpspeichern) hat 49,4 Prozent in KW 2 betragen, nach 46,2 Prozent in KW 1. Das geht aus den von EUWID Neue Energie ausgewerteten Daten der Bundesnetzagentur (BNetzA) hervor, die auf dem Strommarktdatenportal „Smard“ veröffentlicht werden. Der größte Anteil an der Erneuerbaren-Stromerzeugung entfiel auf die Windenergie an...
Peter-Roettgen

Peter Röttgen gibt BEE-Geschäftsführung ab

Dr. Peter Röttgen wird die Geschäftsführung des Bundesverbandes Erneuerbare Energie (BEE) Mitte Februar abgeben, um eine neue Verantwortung im Energiebereich wahrzunehmen. Wie es in einer...

Volkswagen wird zum Ökostromanbieter – mit Elli

Der VW Konzern hat eine eigene Tochtergesellschaft für Energie-Angebote und Ladelösungen gegründet – die Elli Group GmbH. Damit will der Autobauer sein strategisches Ziel...
Windenergie-Norwegen-Symbolbild

Kooperation mit TrønderEnergi: SWM wollen Ökostrom-Anteil auf 5,1 Mrd. kWh steigern EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Stadtwerke München (SWM) wollen durch die Kooperation mit TrønderEnergi aus dem norwegischen Trondheim ihren Ökostrom-Anteil bis 2021 um 14 Prozent auf 5,1 Mrd. kWh steigern und setzen dabei auf Onshore-Windenergie. Laut einer Mitteilung könnten die Stadtwerke dann mehr als 70 Prozent des Münchner Strombedarfs in eigenen regenerativen Anlagen erzeugen. Ziel der SWM sei es,...
Solarpark (Photovoltaik-Freiflächenanlage bei Hofkirchen-Edlham in Niederbayern im Landkreis Passau.

Neue Photovoltaik-Förderrunde in Österreich gestartet

In Österreich hat jetzt eine neue Photovoltaik-Förderrunde angefangen. Wie der Bundesverband Photovoltaic Austria (PVA) berichtet, startete die durch die Abwicklungsstelle für Ökostrom (Oemag) abgewickelte...
Hubert-Aiwanger

Aiwanger will Erneuerbare in Mittelpunkt politischer Debatten rücken EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Bayerns Vize-Ministerpräsident und Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger will die Themen erneuerbare Energie und nachwachsende Rohstoffe in den Mittelpunkt politischer Debatten rücken. Seiner Ansicht nach wäre es ein Fehler, „auf Sonnenenergie zu verzichten und über Stromtrassen Windstrom von der Ostsee zu holen“. Bei der Winterklausur der Landtagsfraktion in Straubing hat sich der Freie-Wähler Chef erneut für die...

Branchenverbände begrüßen Berufung von Andreas Feicht zum Energie-Staatssekretär im BMWi

Andreas Feicht (47) ist neuer Energie-Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium (BMWi). Branchenverbände begrüßten die Entscheidung, die lange auf sich hat warten lassen. Der Posten war seit...
6,915FollowerFolgen
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X