Thema: Energiemanagement

Symbolbild-Start-up

Energy IoT: GreenCom Networks integriert shine

GreenCom Networks, nach eigenen Angaben ein führendes Energy IoT Unternehmen aus München, erweitert sein Angebot um das Energiemanagement von Haushalten und integriert dazu shine,...
energybase-VLink

Vattenfall-Plattform VLink und EnBW-Start-up energybase kooperieren

Die zu Vattenfall gehörende End-to-End-Service-Plattform für Energiedienstleistungen VLink und das EnBW-Start-up energybase kooperieren ab sofort mit dem Ziel, Energieversorger und Stadtwerke bei der Umsetzung...
Symbolbild-Energieeffizienz

Für Energieeffizienz-Dienstleistungen bleibt Deutschland ein lukrativer Markt EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Der europäische Markt für Energieeffizienz-Dienstleistungen wird sich bis 2025 fast verdoppeln und erreicht dann ein Volumen von rund 50 Mrd. €. Zu diesem Ergebnis kommt das Beratungsunternehmen Roland Berger in seiner neuen Studie „Energy Efficiency Services in Europe“. Steigende Energiekosten und Klimaschutzverpflichtungen erhöhten den Druck auf Unternehmen, möglichst ressourceneffizient zu arbeiten. Daher wachse europaweit die...
Netz-Symbolbild

Badenova und Coneva kooperieren beim intelligenten Management von Energiespeichern

Der Regionalversorger Badenova und die SMA-Digitalisierungstochter Coneva ermöglichen künftig das intelligente Management von Batteriespeichern. Wie Badenova mitteilt, werden ausgewählte Kunden, die eine Solaranlage inklusive...
Beratungsgespraech

Nachfrager mit Leistungen auf dem Energiedienstleistungsmarkt durchweg zufrieden EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Kommunen, Unternehmen und private Haushalte sind mit den von ihnen empfangenen Energiedienstleistungen (EDL) durchweg zufrieden, dabei ist den Nachfragern das Thema Energieeffizienz sehr wichtig. Zu diesem Ergebnis kommt eine Markterhebung zu Energiedienstleistungen, die Daten für 2018 analysiert. Die Bundesstelle für Energieeffizienz (BfEE) hat die Erhebungen mit einem Konsortium aus Prognos AG, Ifeu & Kantar Emnid...
Klaeranlage-Symbolbild

BMU fördert „Energieintelligente Kläranlage Schwarzenbruck“ mit bis zu 3,9 Mio. Euro EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Das Demonstrationsprojekt „Energieintelligente Kläranlage Schwarzenbruck“ mit netzdienlichem Betrieb hat vom Bundesumweltministerium (BMU) eine Förderzusage in Höhe von maximal 3,9 Mio. Euro bekommen. Damit könne der Bau der Kläranlage beginnen, teilte der Kanalisations-Zweckverband „Schwarzachgruppe“ in Schwarzenbruck im Landkreis Nürnberger Land mit. Im Laufe des ersten Quartals 2019 sollen die ersten Ausschreibungen veröffentlicht werden, kündigte der Technische...
Insel-Borkum

Insel Borkum als Reallabor für vernetzte Energiespeicher

Im EU-Projekt NETfficient fungierte das Stromnetz der Nordseeinsel Borkum in den vergangenen vier Jahren als Reallabor, um Elemente eines zukunftssicheren Energiesystems auszutesten. Zentral waren hierbei...
Symbolbild-Energieaudit

Trianel: Stadtwerke können bei Energieaudits unterstützen

Auf die Kompetenzen von Stadtwerken bei der Umsetzung von Energieaudits weist Trianel in einer aktuellen Mitteilung hin. Wie es darin heißt, unterliegen Unternehmen mit...
Stadtwerke-Rostock-Gebaeude

Energiemanagement und Wärmeversorgung: Stadtwerke Rostock kooperieren mit Wohnungswirtschaft

Die Stadtwerke Rostock und die Wohnungsgenossenschaft Schiffahrt-Hafen Rostock bauen ihre Zusammenarbeit aus. „Rostock wächst“, so Stadtwerke-Vorstand Oliver Brünnich, „und dieses Wachstum erfordert eine zukunftsorientierte...
Energieeffizienz

Aurubis, Fraport und Smart Joules sind die Gewinner des Energy Efficiency Award 2018

Zum zwölften Mal in Folge hat die Deutsche Energie-Agentur (dena) auf ihrem Energiewende-Kongress den „Energy Efficiency Award“ für herausragende Energieeffizienzprojekte in privaten und öffentlichen...
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X