Thema: Energiedienstleistungen

Arbeit-am-PC

Meter to Cash-Initiative des BEMD geht in zweite Runde

Die Transparenzinitiative „Meter to Cash“ des Bundesverbandes der Energiemarktdienstleister (BEMD) geht in die zweite Auswertungsrunde. Ziel der Initiative ist, Markttransparenz mit dem Fokus auf...
Symbolbild-Energieaudit

Trianel: Stadtwerke können bei Energieaudits unterstützen

Auf die Kompetenzen von Stadtwerken bei der Umsetzung von Energieaudits weist Trianel in einer aktuellen Mitteilung hin. Wie es darin heißt, unterliegen Unternehmen mit...
Stadthaus-im-Quartier

Verbände unzufrieden mit Engagement der Bundesregierung bei energetischer Sanierung EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Nach Ansicht von Energieeffizienz- und Umweltverbänden wird die Ziellücke Deutschlands zu den Pariser Klimazielen immer größer, und die Ankündigungen aus der Wohnungswirtschaft, nach der jüngsten Mietrechtsnovelle die Sanierungsraten zu drosseln, sind während der Klimakonferenz in Kattowitz „eine Blamage für Deutschland“. Das attestieren die Deutsche Unternehmensinitiative Energieeffizienz (Deneff), die Deutsche Umwelthilfe (DUH), der Bundesverband Gebäudeenergieberater Ingenieure...
Stadtwerke-Rostock-Gebaeude

Energiemanagement und Wärmeversorgung: Stadtwerke Rostock kooperieren mit Wohnungswirtschaft

Die Stadtwerke Rostock und die Wohnungsgenossenschaft Schiffahrt-Hafen Rostock bauen ihre Zusammenarbeit aus. „Rostock wächst“, so Stadtwerke-Vorstand Oliver Brünnich, „und dieses Wachstum erfordert eine zukunftsorientierte...
Business-Meeting-Symbolbild

Getec will mit ECS-Übernahme Marktführerschaft im Contracting ausbauen

Die Magdeburger Getec Group will mit der Übernahme der ECS Energieconsulting und Service GmbH aus Dresden ihre Marktführerschaft im Contracting ausbauen. Der Anbieter smarter,...
innogy-MediaMarktSaturn

Innogy koooperiert beim Ökostrom- und Gasvertrieb mit MediaMarkt und Saturn

Ab sofort bieten MediaMarkt und Saturn bundesweit in allen Märkten sowie in ihren Onlineshops Ökostrom- und Gastarife an. Für den Vertrieb des neuen Angebots...
Smart-Meter-Symbolbild

Submetering gewinnt für Stadtwerke und EVU in den kommenden Jahren an Bedeutung EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Das Submetering gewinnt für Stadtwerke und Energieversorger in den kommenden Jahren an Bedeutung. Insbesondere im Zusammenhang mit dem Smart Meter Rollout ergeben sich neue Geschäftsmodelle und Möglichkeiten, zusätzliche Erträge zu erwirtschaften. Zu diesem Ergebnis kommt das Marktforschungsunternehmen Trendresearch im Rahmen der Studie „Der Markt für Submetering (5. Auflage)“, die u.a. auf der Basis von 32...
Symbolbild-Telefonvertrieb

Immer speziellere Lösungen durch steigende Individualisierung des Energievertriebs EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Neue Wege der Kundenkommunikation standen im Fokus 3. Jahreskongress des Bundesverbandes der Energiemarktdienstleister (BEMD) in Mannheim. Das Betätigungsfeld für die Dienstleister der Energiewirtschaft wird größer, auf der anderen Seite steigt die Veränderungsgeschwindigkeit rasant und die zunehmende Individualisierung des Energievertriebs sorgt für immer speziellere Lösungen. Hinzu kommt ein hoher Veränderungsdruck bei den Mitarbeitern, um den neuen...
Strom-und-Gas

Mehrwert durch Verknüpfung von Strom und Gas EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Verknüpfung von Strom und Gas kann einen Mehrwert für Energieunternehmen und Verbraucher erzeugen. Die Thüga Smart Service GmbH realisiert bereits heute die Verknüpfung von Strom und Gas zumindest in der Abmessung und Abrechnung. Das berichtete Urs Wehmhörner, Bereichsleiter Energeeffizienz der Thüga Smart Service, jetzt auf dem VKU-Netzforum in Berlin. Sein Unternehmen beherrsche die Datenerfassung...
Stadthaus-im-Quartier

Mieterstrom: EnBW bietet IT-basierten Service EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die EnBW bietet ab sofort einen IT basierten Service bei der Umsetzung von Mieterstrommodellen an. Das Produkt „QuarterpackStart“ ziele vor allem auf Effizienz durch Automatisierung, heißt es seitens des Karlsruher Konzerns. Bei den ersten Mieterstromprojekten habe die meist händische Abwicklung auf Basis von Excel-Dateien und Access-Datenbanken nahegelegen, auch bei der EnBW. „Mit steigender Kundenzahl und...
670FollowerFolgen
6,897FollowerFolgen
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X