Thema: Energiebranche

signpost in the mountain

Kritik aus Verbandssicht: Was bedeutet der E.ON-RWE-innogy-Deal für den Wettbewerb

Die Europäische Vereinigung für Erneuerbare Energien (Eurosolar), der Bundesverband Neue Energiewirtschaft (bne) und der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) sehen den Wettbewerb im deutschen Strommarkt...
Onshore Windpark

Neuordnung von E.ON, RWE und innogy: Was sagen die Wettbewerber zur Entscheidung der EU-Kommission EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

2An der Entscheidung der EU-Kommission, die Neuordnung von E.ON, RWE und innogy unter Auflagen zu genehmigen, haben mehrere Wettbewerber Kritik geäußert. Wie der Hamburger Ökostromanbieter Lichtblick erklärte, änderten die Zugeständnisse von E.ON nichts an der zukünftigen Marktmacht des Konzerns. „Der Zusammenschluss der zwei mit Abstand größten deutschen Energiekonzerne ist eine weitere Zäsur für den deutschen...
Stromleitung-Abendrot

E.ON übernimmt RWE-Tochter innogy unter Auflagen nach grünem Licht aus Brüssel EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

E.ON hat jetzt, unmittelbar nach dem grünen Licht aus Brüssel zur Übernahme der RWE-Tochter, den Kauf der innogy-Mehrheit vollzogen. „Unser Ziel ist eine zügige und direkte Integration von innogy in E.ON”, erklärte der Chef des Energieriesen, Johannes Teyssen, in Essen. „Die nun vollzogene Übernahme der innogy ist der entscheidende Schritt zur Neuaufstellung unseres Unternehmens.” Die...
Stadtwerke-Symbolbild

Wasserstoff, LoRaWan und eine Quartierslösung: Stadtwerke Award für WSW Energie und Wasser sowie Stadtwerke...

Die mit dem Stadtwerke Award 2019 prämierten Unternehmen setzen kommunale Leuchtturmprojekte mit Wasserstoff und LoRaWan sowie eine Quartierslösung vorbildlich um. Wie der Verband kommunaler...
Smart-City

Smart City-Lösungen bieten Versorgern einen neuen Markt mit erheblichem Volumen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Versorgungsunternehmen bietet sich durch Smart City-Lösungen ein neuer Markt mit einem erheblichen Volumen, vor allem in mittelgroßen Städten. Laut einer neuen Umfrage von Roland Berger gibt es in der EU über 280 mittelgroße Städte, die auch bereit sind zu investieren. Im Mittel wollen sie rund 14 Prozent ihres Investitionsbudgets für Smart City-Anwendungen zur Verfügung stellen....
Digitalisierung

Energieunternehmen beurteilen die Qualität ihrer Kundendaten zurückhaltend EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Energieunternehmen beurteilen die Qualität ihrer eigenen Kundendaten zurückhaltend, obwohl diese im Zuge der Digitalisierung immer wichtiger wird. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Umfrage von Uniserv, einem spezialisierten Anbieter von Lösungen für das Management von Geschäftspartnerdaten. Die Befragung erfolgte unter 154 Entscheidern in mittleren und großen Unternehmen aller Branchen sowie im Energiesektor in Deutschland. „Im...

Enercity steigert Erneuerbare Strom- und Wärmeerzeugung

Die erneuerbaren Energieträger, vor allem Biomasse und Wind, haben bei enercity in den ersten 6 Monaten 2019 verstärkt zur Strom- und Wärmeerzeugung beigetragen. Wie...

Reiche soll bei E.ON wichtigen Führungsposten übernehmen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

E.ON will künftig Katherina Reiche, derzeit noch Hauptgeschäftsführerin beim Verband kommunaler Unternehmen (VKU), für die Leitung „einer der größten und wichtigsten operativen Einheiten“ einsetzen. Das teilte der im Zuge des bevorstehenden innogy-Deals mit RWE vor einem grundlegenden Umbau stehende Energieriese jetzt mit. Reiche soll nach Angaben der Wirtschaftswoche die neue E.ON-Netzgesellschaft anführen. Eine E.ON-Sprecherin wollte...
Symbolbild-Stadtwerke

Österreichische EVU machen ihren Kunden kaum noch smart-meter-basierte Angebote EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Österreichische Energieversorgungsunternehmen (EVU) integrieren Smart Metering noch kaum in ihr Produktportfolio. Nur etwa 10 bis 15 Prozent der heimischen Betriebe machen ihren Kunden derzeit smart-meter-basierte Angebote. „Ein Grund für die bislang zurückhaltende Integration von Smart-Meter-Angeboten in Produkte der Energieversorger ist sicherlich die noch niedrige Roll-out-Quote. Ende 2018 waren etwas mehr als eine Mio. intelligente Messysteme...

LoRaWAN: Stadtwerke Kiel kooperiert mit IT-Dienstleister Addix

Die Stadtwerke Kiel kooperieren beim Ausbau des offenen Funkstandard „Long Range Wide Area Network“ (LoRaWAN) mit der Addix Internet Services GmbH. Das gab der...
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X