Thema: Elektromobilität

Elektroauto-an-Ladesaeule

Bundesrat will privaten Einbau von Ladestellen erleichtern

Zur Förderung der Elektromobilität möchte der Bundesrat den privaten Einbau von Ladestellen für Elektrofahrzeuge erleichtern. In dem heute beschlossenen Gesetzentwurf werden Änderungen im Mietrecht...
Elektroauto-Ladesäule

Klimaschutzprogramm X: Elektromobilität, Ladeinfrastruktur und Verteilnetze EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Der Umstieg auf die Elektromobilität soll vorangetrieben werden. „In Deutschland sollen bis 2030 7 bis 10 Mio.-Elektrofahrzeuge zugelassen sein.“ Als Maßnahmen zur Förderung der Elektromobilität nennt das Klimaschutzprogramm 2030 das Gesetz zur steuerlichen Förderung der Elektromobilität, die Verlängerung der Kaufprämie für E-Fahrzeuge und die CO2-Flottenregulierung auf EU-Ebene. Der Hochlauf der Elektromobilität verändere die Anforderungen an...

Traktionsbatterien: Second Use im Fokus der Forschung EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Mit der Frage, ob und wie Lithium-Ionen-Batterien aus Elektrofahrzeugen in privaten Haushalten weiter genutzt werden können, beschäftigen sich Wissenschaftler der Bergischen Universität Wuppertal. Geleitet wird das Vorhaben von Prof. Stefan Bracke (Lehrstuhl für Zuverlässigkeitstechnik und Risikoanalytik) und Prof. Roland Goertz (Lehrstuhl für Chemische Sicherheit und Abwehrenden Brandschutz). Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt unterstützt das neue Forschungsprojekt...
Symbolbild-Netz

Smart Grids, Smart Home und smarte Mobilität: Beim Klimaschutz trauen Bürger der Digitalisierung viel...

Jeder zweite (56 Prozent) von 1.000 im Auftrag des Bundesverbandes Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (Bitkom) befragten Bundesbürgern denkt, dass die Digitalisierung beim Kampf...

7 Punkte aus dem Antrag der Grünen für ein klimaneutrales Deutschland EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen hat sich für sektorübergreifende Maßnahmen auf dem Weg zu einem klimaneutralen Deutschland ausgesprochen. In einem Antrag (Drs. 19/13538) heißt es, Deutschland sei nicht auf dem Kurs Richtung Klimaneutralität, sondern auf Abwegen. Das Klimaziel für das Jahr 2020 werde gerissen und für die Jahre 2021 bis 2030 seien für das Verfehlen...
Bereits jeder fünfte Energieversorger bietet seinen Kunden Photovoltaik-Anlagen an.

Laden mit eigenem Solarstrom wichtigster Treiber für E-Autokauf

Das Bonner Markt- und Wirtschaftsforschungsunternehmen EuPD Research kommt im neuesten EndkundenMonitor zu dem Ergebnis, dass bei der Anschaffung eines Elektroautos das Laden von Solarstrom...

Polizei in Hessen baut E-Auto-Flotte und Ladeinfrastruktur aus EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Polizei in Hessen will ihre Flotte von Elektrofahrzeugen ausbauen. Bis zum Jahresende würden 15 weitere Streifenwagen vom Typ VW Passat Variant mit Plug-in-Hybrid-Antrieb ausgeliefert, sagte ein Sprecher des Innenministeriums in Wiesbaden. Die Fahrzeuge sollen als Standard-Funkstreifenwagen bei Polizeirevieren und Polizeistationen getestet werden. Seit rund einem Jahr erprobt Hessen den Einsatz von Elektroautos bei der...
Symbolbild Bioerdgas

Studie attestiert Biomethan hervorragende Klimabilanz als Kraftstoff im Verkehr EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Biomethan weist im Vergleich zu konventionellen Kraftstoffen, aber auch in Relation zu anderen alternativen Kraftstoffen und Antrieben eine hervorragende Bilanz mit Blick auf die Treibhausgasemissionen auf. Das ist das Ergebnis einer Studie, die das Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI jetzt vorgestellt hat. Gefördert wurde die Analyse vom Biogasrat. Insbesondere Biomethan aus Gülle, Stroh und...
AKA Produktion Serien-Batteriesysteme Langen

Batterien für E-Nutzfahrzeuge: Akasol erhält Auftrag im hohen dreistelligen Mio.-€-Bereich EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Akasol hat von einem „weltweit führenden Nutzfahrzeughersteller“ einen weiteren großen Folgeauftrag mit einem Gesamtvolumen im hohen dreistelligen Mio.-€-Bereich erhalten. Das Unternehmen soll ab 2021 bis Ende 2027 die dritte Generation von Hochenergie-Batteriesystemen für verschiedene Elektrofahrzeuge des weltweit operierenden Kunden liefern. Damit sichere sich das Darmstädter Unternehmen ein dynamisches Wachstum in den kommenden Jahren, heißt es...
Elektrobus

Jeder fünfzigste Bus im ÖPNV elektrisch oder teilweise elektrisch angetrieben EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Bislang wird erst jeder 50. der rund 40.000 Elektrobusse im öffentlichen Nahverkehr der deutschen Städte ganz oder teilweise elektrisch angetrieben. Ihre Zahl ist innerhalb eines Jahres zwar um 38 Prozent auf insgesamt 838 Fahrzeuge gestiegen, wie die Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers (PwC) ermittelt hat. Der Einsatz von Elektrobussen kommt im öffentlichen Nahverkehr der deutschen Städte der Analyse...
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X