Thema: Elektromobilität

Electric Line-Up Daimler

Daimler kauft Batteriezellen im Wert von 20 Mrd. € EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Daimler kauft Batteriezellen im Wert von 20 Mrd. €. Das gab das Unternehmen jetzt bekannt. „Unsere Elektro-Offensive nimmt weiter Fahrt auf“, sagte Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars. Nach Milliarden-Investitionen in die Entwicklung der Elektro-Flotte und den Ausbau des globalen Batterienetzwerks gehe man jetzt den nächsten Schritt. „Insgesamt planen wir bis...
Sabine-von-Manteuffel_Energiedienst

Von Manteuffel verlässt Energiedienst

Die erst im September 2017 bei der Energiedienst Holding AG als Leiterin der Geschäftseinheit „Neue Geschäftsfelder“ angetretene Dr. Sabine von Manteuffel scheidet aus der...
Electric car charging station in Oslo. Eco automobile that sparked a revolution

Wie lässt sich E-Mobilität erfolgreich in das Stromnetz integrieren? EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Bei der erfolgreichen Netzintegration von Elektromobilität kommt es nicht auf die Anzahl der Elektroautos an sondern auf die Menge gleichzeitiger Ladevorgänge in Kombination mit der aktuellen Netzsituation. Netzbetreibern muss die dynamische Anpassung der Lasten an die Netzkapazität und die intelligente Steuerung von Ladevorgängen in kritischen Netzsituationen ermöglicht werden. So lautet eine Handlungsempfehlung, zu der die...
Elektroauto-an-Ladesaeule

Baden-Württemberg fördert intelligente Netzanbindung von Parkhäusern und Tiefgaragen

Baden-Württemberg fördert Pilotprojekte zur intelligenten Anbindung von Parkhäusern und Tiefgaragen (INPUT) an das Stromnetz mit insgesamt 2,9 Mio. Euro. Dem Förderverfahren geht ein Teilnahmewettbewerb...
Im März 2017 haben sich die Neuzulassungszahlen von Elektrofahrzeugen mit einem Plus von 98,5 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat verdoppelt.

Projekte zum Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektroautos in Deutschland EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Spätestens seit dem ersten Förderaufruf des Bundesverkehrsministerium zum Ausbau der Ladeinfrastruktur in Deutschland hat das Thema Fahrt aufgenommen. Eine Vielzahl von Kommunen und Versorgern hat in den vergangenen Monaten Projekte zum Ausbau eines flächendeckenden Ladenetzes gestartet und umgesetzt. Der Freistaat Bayern hat das Bundesprogramm noch einmal ergänzt und fördert mit eigenen Mitteln den Ausbau der...
Kreisel CHIMERO

Kreisel Electric: Schnelllade-Lösung mit 75-kWh-Pufferspeicher

Kreisel Electric hat eine Schnellladelösung mit integriertem 75-kWh-Pufferspeicher entwickelt. Die Lösung soll die Netzbelastung senken und zugleich die Netzanschlusskosten für entsprechende Schnellladesäulen verringern. Der integrierte...
Übergabe Flurförderzeuge im BMW Werk Leipzig

BMW setzt bei Werkslogistik auf Wasserstoffantrieb EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Der Autobauer BMW setzt an seinem Leipziger Standort in der Werkslogistik auf Wasserstoff-Antrieb. Am Dienstag wurde eine Flotte von 70 sogenannten Routenzügen mit Wasserstoff-Antrieb in Betrieb genommen. Routenzüge sind Transportfahrzeuge, die Zulieferteile an die Montagebänder bringen. Schon seit fünf Jahren sind auf dem Werksgelände versuchsweise elf wasserstoffbetriebene Schlepper und Gabelstapler eingesetzt worden. Ziel sei es,...

Deutsche Telekom wird zum eMobility-Anbieter

Die Telekom Deutschland GmbH geht unter die eMobilitäts-Anbieter. E-Auto-Fahrer werden ab Mitte Dezember von der Telekom einen bundesweit einheitlichen und flächendeckenden Ladetarif bekommen. Ermöglicht...

Projekt „EMBATT-goes-FAB“: Industrialisierung von Bipolarbatterien mit Lithium-Ionen-Technologie EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Bessere Batterien für höhere Reichweiten von Elektrofahrzeugen – das ist das Ziel des vom Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) über zwei Jahre geförderten Projekts „EMBATT-goes-FAB“. Die vier Projektpartner thyssenkrupp System Engineering GmbH, IAV GmbH, Daimler AG und das Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme IKTS entwickeln dafür Bipolarbatterien und Verfahren zu ihrer Herstellung. Durch den gestapelten Aufbau der...

Niedrigere Haushaltsstrompreise durch Zunahme von Elektrofahrzeugen

Mit einer Zunahme von Elektrofahrzeugen auf deutschen Straßen könnten sich die Strompreise verringern. Das hat das Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI errechnet. Die...
670FollowerFolgen
6,895FollowerFolgen
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X