Thema: EEG

Post-EEG-Dossier (Update): BAV bringt Marktintegrationsmodell für Post-EEG-Kraftwerke ins Spiel

Das EUWID-Dossier zu Post-EEG-Anlagen wird fortlaufend aktualisiert. Damit Nutzer des Dossiers stets den Überblick über die jüngsten Aktualisierungen behalten, enthält dieser Beitrag eine kurze...
Pinnwand - #52869655 merydolla - stock.adobe.com

Pinnwand zum Thema Post-EEG EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Frage nach Vermarktungsoptionen für EEG-Strom nach dem Ende der 20-jährigen Förderung steht im Fokus der Berichterstattung von EUWID Neue Energie. Das Thema spielt eine wachsende Rolle in der Energiewirtschaft und immer häufiger werden die Fragen der Altanlagenbetreiber thematisiert. Auf dieser “Pinnwand“ veröffentlichen wir Hinweise auf weitere Informationsquellen, Seminare, Tagungen oder Workshops. Trendresearch arbeitet derzeit...
Windkraftanlage von Nordex

Übersicht: Anbieter von Post-EEG-Services für Windenergieanlagen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Eine wachsende Zahl an Unternehmen aus der Windenergiebranche widmet sich mit konkreten Angeboten der Post-EEG-Phase. Im Folgenden sind die Angebote einer Auswahl von Unternehmen zusammengestellt. Die alphabetisch geordnete Übersicht erhebt keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit. Sobald die Berichterstattung in EUWID Neue Energie neue Post-EEG-Angebote aufgreift, wird die Übersicht aktualisiert. BayWa r.e. Schwerpunkte: Repowering / Weiterbetrieb /...

EEG-Kontostand steigt im März auf exakt sechs Milliarden Euro

Auch im März hat das EEG-Konto einen Überschuss ausgewiesen. Nach Angaben der Übertragungsnetzbetreiber wurden im Berichtsmonat Einnahmen von 2,237 Mrd. € auf das Konto...

Geschäftsmodell Power Purchase Agreement (PPA): Potenzial zum Megatrend?

Langfristige Stromlieferverträge (Power Purchase Agreements – PPAs) entwickeln sich in Deutschland im Zuge der bevorstehenden Post-EEG-Phase zunehmend zu einer Option für Betreiber von Erneuerbare-Energien-Anlagen....
Erneuerbare-Wind-Solar-Photovoltaik-Bioenergie

Wie ein echter Markt für erneuerbare Energien funktionieren könnte

Ein nachfragegetriebener Ausbau der erneuerbaren Energien – das ist die Idee eines Vorstoßes des Ökoenergieanbieters Lichtblick. Das Unternehmen hat das Hamburg Institut beauftragt, die...
PV-und-Windenergie

Erneuerbare können Systemverantwortung übernehmen – wenn man sie lässt EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

In der Politik wird immer wieder gefordert, dass sich die Erneuerbaren stärker an den Marktgesetzen orientieren müssen. Und auch die Erneuerbaren-Branche will mehr Systemverantwortung übernehmen und ihre Potenziale im Marktsystem einbringen. Es gibt hier aber ein grundsätzliches Problem. Und das ist nicht, dass die Erneuerbaren den Markt fürchten, sondern dass der Markt für Ökostrom im...
Strommast-Wolken-Ettlingen

Herkunftsnachweise (HKN) und das EEG-Problem EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Mit den Herkunftsnachweisen (HKN) hat der europäische Gesetzgeber ein sicheres System geschaffen, um die „grüne Eigenschaft“ von Strom aus erneuerbaren Energien den Anlagenbetreibern als Eigentümern zuordnen zu können und eine mehrfache Vermarktung dieser Eigenschaft zu verhindern. Wie das Hamburg Institut in der Studie „Ökostrom 2025“ erläutert, wird das europäische System der Herkunftsnachweise in Deutschland durch...
Freiflächenanlage-Photovoltaik

Warum die Photovoltaik-Zuschlagspreise deutlich gestiegen sind: Ursachensuche EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Kosten der Photovoltaik sind weltweit auch in den vergangenen zwölf Monaten deutlich gesunken. In der jetzt beendeten ersten Sonderausschreibung für die Photovoltaik nach den Regelungen des „Energiesammelgesetzes“ spiegelt sich das allerdings nicht wider. Nachdem in der ersten regulären Ausschreibungsrunde im Februar noch ein durchschnittlicher mengengewichterer Zuschlagswert von 4,80 ct/kWh ermittelt wurde, wurde nunmehr ein...
Photovoltaik-Windkraft-Bioenergie

EuGH: Erneuerbare Energien Gesetz (EEG) 2012 war keine staatliche Beihilfe

Das Beihilferecht der Europäischen Union hat in den vergangenen Jahren starken Einfluss auf die Ausgestaltung der Förderung erneuerbarer Energien in Deutschland gehabt. Nun hat...
7,067FollowerFolgen
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X