Thema: Brennstoffzelle

GP Joule nutzt Windenergie zum Betrieb von Wasserstoff-Fahrzeugen

Im Kreis Nordfriesland sollen ab 2020 fünf Brennstoffzellen-PKW sowie zwei Brennstoffzellenbusse, die im Linienverkehr eingesetzt werden, Wasserstoff aus Windenergie tanken. Bei dem Projekt „eFarm“...
Übergabe Flurförderzeuge im BMW Werk Leipzig

BMW setzt bei Werkslogistik auf Wasserstoffantrieb EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Der Autobauer BMW setzt an seinem Leipziger Standort in der Werkslogistik auf Wasserstoff-Antrieb. Am Dienstag wurde eine Flotte von 70 sogenannten Routenzügen mit Wasserstoff-Antrieb in Betrieb genommen. Routenzüge sind Transportfahrzeuge, die Zulieferteile an die Montagebänder bringen. Schon seit fünf Jahren sind auf dem Werksgelände versuchsweise elf wasserstoffbetriebene Schlepper und Gabelstapler eingesetzt worden. Ziel sei es,...
Das Bochumer Forscherteam: Julian Szczesny, Nikola Marković, Felipe Conzuelo, Wolfgang Schuhmann und Adrian Ruff (von links)

Biobrennstoffzellen werden immer effizienter EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Ein europäisches Forschungsteam ist auf dem Weg zu einer effizienten Biobrennstoffzelle einen Schritt weiter gekommen. Nach Angaben der beteiligten Ruhr-Universität Bochum (RUB) haben die Forscher zuvor entwickelte Konzepte für die Verpackung der Enzyme mit der Gasdiffusionselektroden-Technik verknüpft. Das so entwickelte System erzielte der RUB zufolge erheblich höhere Stromdichten, als bisher mit Hydrogenase-Brennstoffzellen erreicht wurden. Ihre...
Schematic design of the novel ES plant storing electricity as SNG. The name CO2 storage refers to a CO2 rich gas mixture. If the fuel utilization factor is low, the hydrogen content can be as high as the CO2 content.

DTU-Forscher entwickeln hocheffizientes Power-to-Gas-to-Power-System EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Forscher von Dänemarks Technischer Universität (DTU) haben ein hochgradig effizientes Power-to-Gas-to-Power-System im Industriemaßstab entwickelt, das auf einer reversiblen Festoxid-Brennstoffzelle (rSOC) basiert. Reversible Brennstoffzellen zeichnen sich dadurch aus, dass sie sowohl als Brennstoffzelle als auch als Elektrolyseur arbeiten können. Ihre Ergebnisse haben die Forscher in der renommierten internationalen Fachzeitschrift „Energy“ publiziert. In Kombination mit katalytischen Reaktoren...
Direktmethanol-Brennstoffzelle "EFOY ProCabinet" von SFC Energy

SFC Energy steigt in Wasserstofftechnologie ein

Die SFC Energy AG, Brunnthal, steigt in die Wasserstofftechnologie ein. Dazu hat der bayrische Brennstoffzellenhersteller eigenen Angaben zufolge eine Entwicklungspartnerschaft mit der adKor GmbH...
Brennstoffzellenfahrzeug an einer Wasserstoff-Tankstelle.

VW und Zulieferfirmen entwickeln kostengünstigeren Brennstoffzellenstapel

Forscher des Fahrzeugherstellers VW und mehrerer Zulieferfirmen haben einen Brennstoffzellenstapel entwickelt, dessen Kosten durch den Aufbau einer Serienproduktion von 500.000 Stück im Jahr auf...
Konzeption von Element One

Pläne für Passagierflugzeug mit Wasserstoffantrieb vorgestellt

Das ursprünglich in Singapur beheimatete Unternehmen HES Energy Systems hat seine Pläne für einen Prototyp des weltweit ersten regionalen Passagierflugzeugs mit Wasserstoff-Elektroantrieb vorgestellt. HES...
Symbolbild-Wasserstoff

Baden-Württemberg kooperiert mit norwegischer Provinz bei Wasserstofftechnologie

Baden-Württemberg und die norwegische Provinz Akershus haben eine stärkere Zusammenarbeit im Bereich alternativer Antriebstechnologien vereinbart. Beide Länder sind überzeugt davon, dass die Wasserstofftechnologie in...
Brennstoffzellen Stack von ElringKlinger

ElringKlinger verkauft Geschäft um stationäre Brennstoffzellen

Der Autozulieferer ElringKlinger trennt sich von seinem Geschäft um die Hochtemperatur-Brennstoffzelle. Die Beteiligung an der New Enerday GmbH in Neubrandenburg werde an die Sunfire...
Brennstoffzellen-Zug-Alstom

Brennstoffzellen-Züge von Alstom starten im öffentlichen Linienverkehr in Niedersachsen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

In Niedersachsen befördern zwei Brennstoffzellen-Züge des Herstellers Alstom jetzt zum ersten Mal regulär Gäste im öffentlichen Linienverkehr und nach festem Fahrplan. Wie es in einer Mitteilung von Alstom heißt, verfügen die in Salzgitter gebauten „Coradia iLint“-Züge über Brennstoffzellen, die Wasserstoff und Sauerstoff in Strom umwandeln. Die 140 kmh schnellen Züge befördern zunächst nur Reisende im...
670FollowerFolgen
6,893FollowerFolgen
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X