Thema: Blockchain

Das große Potenzial der Blockchain-Technologie besteht darin, vermittelnde Instanzen überflüssig werden zu lassen, da Transaktionen direkt von Nutzer zu Nutzer getätigt werden können. Welche Potenziale sich konkret für die Nutzung in der Energiewirtschaft ergeben, ist Gegenstand einer wachsenden Zahl von Analysen und Pilotprojekten zu dem Thema.

Network

Projekt HeatFlex: Wie können kleine dezentrale Stromnutzer das Netz stabilisieren? EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Das gemeinsame Projekt HeatFlex von Bayernwerk Netz und Tennet geht seit diesem Winter in die „heiße Phase“: Der Verteilnetzbetreiber Bayernwerk und der Übertragungsnetzbetreiber TenneT untersuchen gemeinsam, wie kleine dezentrale Stromnutzer das Stromnetz stabilisieren können. Damit wollen sie die Flexibilität des Energiesystems erhöhen und so einen Beitrag zur sicheren und dezentralen Energiewende in Bayern und Deutschland...
Lumenaza-CEO Christian Chudoba

„Post-EEG-Phase erfordert Mut, sich von tradierten Ansätzen zu lösen und Neues zu wagen“

Noch 24 Monate, dann ist es soweit: Die ersten EEG-Anlagen verlieren nach 20 Jahren ihren Förderanspruch. Die Energiewirtschaft wendet sich den betroffenen Anlagenbetreibern mit...
Digitalisierung

Blockchain in der Energiewirtschaft und die Frage nach dem Wann und Wie

Die Blockchain bietet vielfältige Anwendungsmöglichkeiten in der Energiewirtschaft. Bis entsprechende Technologien die erforderliche Marktreife erreichen, wird es nach Einschätzung vieler Marktakteure aber noch mindestens...
Wien Energie beteiligt sich gemeinsam mit anderen internationalen Energieunternehmen an einem vom kanadischen Startup BTL durchgeführten Blockchain Pilotprojekt.

Welche Potenziale hat die Blockchain in der Energiewirtschaft?

Die „Blockchain" ist so etwas wie ein Zauberwort in der aktuellen energiewirtschaftlichen Diskussion. Die Branche befasst sich immer intensiver mit dem Thema. „Nach meiner...
Blockchain-Digitalisierung

Blockchain: Reife am Energiemarkt wird frühestens in zwei Jahren erreicht EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

46 Prozent der Energieversorgungsunternehmen (EVU) beschäftigen sich bereits mit Maßnahmen, die den Einsatz von Blockchain-Technologien vorbereiten und knapp 80 Prozent glauben, dass Blockchain die Energiewirtschaft verändern wird. Allerdings wird es laut der Hälfte der Befragten mindestens noch zwei Jahre dauern, bis Blockchain die Marktreife im Energiemarkt erreichen wird. Dies sind Ergebnisse einer aktuellen Studie von...
Blockchain

Blockchain: P2P-Handel im Bereich von Post- EEG-Anlagen als wichtiger Anwendungsfall EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Der Peer-to-Peer (P2P)-Handel im Bereich von Post-EEG-Anlagen könnte ein wichtiger Anwendungsfall für die Blockchain-Technologie werden. Das zeigt eine aktuelle Analyse der Forschungsstelle für Energiewirtschaft (FfE). „Die Blockchain-Technologie und die Anwendungsfälle rund um das Labeling von Energiemengen sowie der P2P-Handel stellen eine mögliche Vermarktungsoption für Neu- und Post-EEG-Anlagen dar und können die Wirtschaftlichkeit dieser Anlagen langfristig...
Blockchain-Digitalisierung

Blockchain: Getec arbeitet mit Partnern an Marktmodellen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Getec Energie AG ist Konsortialführer beim Projekt Etiblogg (Energy Trading via Blockchain-Technology in the Local Green Grid). Zusammen mit sieben Partnern will der Energiedienstleister herausfinden, wie durch den Einsatz der Blockchain-Technologie Energie zukünftig in Echtzeit gehandelt werden kann. Das Projekt wird vom Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) gefördert. Fünf Unternehmen und drei Forschungseinrichtungen arbeiten in den kommenden...
Blockchain-Symbolbild

Blockchain: Epex Spot und LO3 Energy vereinbaren Kooperation EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Stromspotbörse Epex Spot und der in Brooklyn, New York, ansässige Blockchain-Entwickler LO3 Energy haben eine Kooperation im Rahmen der neuen Plattform „Exergy“ vereinbart. Wie Epex Spot mitteilte, können über Exergy global Blockchain-Daten ausgetauscht und gespeichert werden. Das Ziel dabei sei, die Standardisierung und Monetarisierung von Daten zur Produktion, Verbrauch und Übertragung von Energie. Zu...
Blockchain-Digitalisierung

Bei der Digitalisierung der Energiewende bestehen noch große Herausforderungen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Mit der Digitalisierung der Energiewende sind viele Chancen, aber auch große Herausforderungen verbunden. Das geht aus der im August 2018 veröffentlichten Metaanalyse „Die Digitalisierung der Energiewende“ der Agentur für Erneuerbare Energien (AEE) hervor. Die AEE vergleicht darin die Aussagen von 37 Studien, Fachbeiträgen und Positionspapieren zur Rolle der Digitalisierung in der Energiewirtschaft. Noch hinke die...
Blockchain

Blockchain-Strategie: Bundesregierung hat mit Vorarbeiten begonnen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Bundesregierung will eine Blockchain-Strategie erarbeiten. Hierzu fänden derzeit Vorarbeiten statt, heißt es in der Antwort der Regierung (Drucksache 19/3817) auf eine Kleine Anfrage der FDP im Bundestag. So habe das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) in diesem Jahr zwei Experten-Workshops zu dem Thema ausgerichtet und das Bundesfinanzministerium (BMF) einen Roundtable zu Initial Coin Offerings (ICOs) veranstaltet. „Die...
6,909FollowerFolgen
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X