Thema: Biokraftstoffe

Symbolbild Bioenergie

NawaRo-Branche schätzt aktuelle Lage weiterhin positiv ein EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Branche der Nachwachsenden Rohstoffe (NawaRo) schätzt ihre momentane Lage weiterhin positiv ein. Zu diesem Ergebnis kommt das Centrale Agrar-Rohstoff-Marketing- und Energie-Netzwerk (Carmen) in ihrer Konjunkturumfrage im Frühjahr 2019. Im Rahmen der halbjährlich stattfindenden Umfrage werden Unternehmen aus den Teilbranchen feste Biomasse, Biogas, biogene Treibstoffe und stoffliche Nutzung berücksichtigt. Hintergrund der positiven Lageeinschätzung ist, dass...
Produktionsanlage von CropEnergies

CropEnergies verbessert Ergebnis infolge höherer Ethanolpreise

Die CropEnergies AG, Mannheim, hat im 1. Quartal des Geschäftsjahrs 2019/20 (bis 29. Februar 2020) nach vorläufigen Zahlen einen Umsatz von 203 Mio. €...

EU setzt verbindliche Ziele für saubere Fahrzeuge bei öffentlichen Aufträgen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Der Rat der Europäischen Union will den Markt für „saubere Fahrzeuge“ stärken. Dazu hat der Rat jetzt verbindliche Ziele für die Berücksichtigung emissionsfreier und emissionsarmer Fahrzeuge bei der Vergabe öffentlicher Aufträge in allen Mitgliedstaaten beschlossen. Die neuen Vorschriften sollen die Marktsicherheit erhöhen, Innovationen anregen und die internationale Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Industrie fördern. Nach Ansicht des...

Setra und Preem bauen Pyrolyse-Anlage in Schweden EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die schwedische Setra Group AB, Solna, und das Mineralölunternehmen Preem Petroleum AB, Stockholm, wollen bis 2021 am Sägewerkstandort Kastet eine Produktionsanlage für Pyrolyseöl bauen, mit der jährlich rund 30.000 Tonnen Öl aus Sägespänen gewonnen werden sollen. Eine verbindliche Kooperationsvereinbarung wurde am 28. Mai unterzeichnet. Mit dem Bau des bereits im Jahr 2017 von Setra angestoßenen...
Stromleitungen-Windturbine

Gemischte Reaktionen auf erste Pläne des Klimakabinetts EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

„Das Klimakabinett muss nun zügig konkrete Maßnahmen auf den Tisch legen, damit die Weichen für das Erreichen der Klimaziele 2030 gestellt werden.“ Das sagte die Präsidentin des Bundesverbandes Erneuerbare Energie (BEE), Simone Peter, anlässlich des Klimakabinetts, das kürzlich getagt und erste Pläne publik gemacht hat. Hierzu sei deutlich mehr Engagement aller Bereiche erforderlich: „Die Bundesregierung...
Berlin

Klimakabinett legt Maßnahmenpaket vor, Grundsatzentscheidung folgt im September EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Bundesregierung will im September eine Grundsatzentscheidung über Klimaschutz-Gesetze und -Maßnahmen treffen und bis Jahresende im Kabinett verabschieden. Wie Regierungssprecher Steffen Seibert anlässlich der zweiten Sitzung des Kabinettausschusses Klimaschutz mitteilt, wolle sich das Klimakabinett bereits im Juli mit der CO2-Bepreisung befassen. Jetzt hat die Bundesregierung in einer ersten Runde über geeignete zusätzliche Maßnahmen in allen...
Symbolbild E10

Bioethanolabsatz im Jahr 2018 um drei Prozent gestiegen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die für Kraftstoffanwendung genormte deutsche Bioethanolproduktion ist 2018 auf 613.000 Tonnen gesunken, ein Rückgang von 8,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Gleichzeitig ist in einem schrumpfenden Benzinmarkt der Absatz von Bioethanol im Jahr 2018 allerdings um fast 3,0 Prozent gestiegen. Das zeigen die Marktdaten 2018 für die Produktion und den Verbrauch von zertifiziert nachhaltigem Bioethanol,...
Rapsfeld-Biodiesel-Biokraftstoffe

Biodiesel: Raps und Altspeisefett wichtigste Rohstoffe EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Raps und Altspeisefette sind im vergangenen Jahr die wichtigsten Rohstoffe für die Biodieselproduktion gewesen. Nach Schätzungen des Verbandes der Deutschen Biokraftstoffindustrie (VDB) steigerten die deutschen Hersteller den Anteil von Raps an den Rohstoffen auf 58 Prozent (2017: 56 Prozent), Altspeisefette erreichten 27 Prozent (25 Prozent). Dagegen verarbeiteten die Hersteller weniger Palmöl, dessen Anteil nach Verbandsangaben...
Bioethanolanlage_Zeitz2_CropEnergies

EU-Ziele für Erneuerbare im Verkehr: CropEnergies rechnet mit Impulsen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Der Biokraftstoffproduzent CropEnergies hat im abgelaufenen Geschäftsjahr Einbußen bei Umsatz, Ergebnis und Gewinn verzeichnet. Doch schon im laufenden Geschäftsjahr rechnet das Mannheimer Unternehmen mit einer Aufhellung der Geschäftsentwicklung – zumindest die Umsätze sollen wieder deutlich steigen. Positive Impulse kommen auch durch die 2020-Erneuerbaren-Ziele der EU im Verkehrsbereich. In dem Ende Februar zu Ende gegangenen Geschäftsjahr...
LKW vor Containerhafen

Bio-LNG: Studie sieht Potenzial für Erzeugung von bis zu 697 PJ im Jahr 2030 EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Durch den Einsatz von verflüssigtem Biomethan (Bio-LNG) im Schwerlastverkehr kann die Biokraftstoffmenge bis 2030 verdoppelt und der Anteil von Biokraftstoffen auf Basis von Rest- und Abfallstoffen von derzeit 30 Prozent auf mehr als 50 Prozent erhöht werden. Auf diese Weise ließen sich rund 7 Mio. Tonnen CO2 im Jahr 2030 zusätzlich einsparen. Zu diesem Ergebnis...
7,134FollowerFolgen
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X