Thema: Biogas

Symbolbild Biogasanlage

Biogasbranche: Neubau bleibt 2018 mit 120 Anlagen auf niedrigem Niveau EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Wie schon im Vorjahr ist der Neubau von Biogasanlagen auch 2018 auf einem niedrigen Niveau verharrt. Nur 120 Anlagen wurden neu in Betrieb genommen, gleichzeitig gingen sieben Anlagen vom Netz. Das geht aus den Biogas-Branchenzahlen hervor, die der Fachverband Biogas aktuell veröffentlicht hat. In der Prognose für das laufende Jahr 2019 geht der Verband von...
Kläranlage

50 Mio. kWh Strom 2018 in rheinland-pfälzischen Kläranlagen erzeugt EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Stromerzeugung in den rheinland-pfälzischen Kläranlagen belief sich im Jahr 2018 auf 50 Mio. kWh. Wie das Statistische Landesamt in Bad Ems mitteilt, ist damit seit 2010 ein Plus von 14 Mio. kWh zu verzeichnen. Die Klärgasgewinnung belief sich den Angaben zufolge 2018 auf 32,2 Mio. m³. Klärgas spielt mit einem Anteil von rund 0,3...

Prezero übernimmt Noll Biogas EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Entsorgungstochter der Schwarz-Gruppe, Prezero Wertstoffmanagement, hat am 1. Juli die Noll Biogas und die Noll Entsorgung aus dem münsterländischen Greven übernommen. Die Übernahme erfolge rückwirkend zum Jahresbeginn, erklärte Prezero in Porta Westfalica. Über den Kaufpreis der Transaktion sei Stillschweigen vereinbart worden. Die beiden übernommenen Unternehmen haben sich auf die Entsorgung und Verwertung von Speiseresten...
Landschaftspflege-NawaRo

EFRE-Mittel fließen an Biomasse-Nahwärmeprojekte EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Mecklenburg-Vorpommern fördert aktuell verschiedene Bioenergieprojekte, bei denen die Wärme der Anlagen genutzt werden sollen. So erhält die Nahwärme Ahrensboek GmbH in Cambs (Landkreis Ludwigslust-Parchim) vom Energieministerium einen Zuschuss in Höhe von knapp 330.000 €. Mit den Mitteln sollen eine Biomasseheizung und ein Nahwärmenetz zur Versorgung umliegender Haushalte und landwirtschaftlicher Betriebe mit Wärmeenergie in Cambs errichtet...
Mitglieder des Vorstands (v.l.): Jürgen Tenbrink (CTO), Jörg Fischer (CFO), Olaf von Lehmden (CEO)

EnviTec schüttet einen Euro Dividende je Stückaktie aus

Die Hauptversammlung der EnviTec Biogas AG hat einem Dividendenvorschlag für das Geschäftsjahr 2018 zugestimmt. Damit werden nach Angaben von EnviTec 14,85 Mio. € aus...
Symbolbild Bioerdgas

Wingas verkauft Bioerdgas-Geschäft an E.ON

Die Wingas GmbH, Kassel, hat den Verkauf des Produktbereichs Bioerdgas an die E.ON Bioerdgas GmbH in die Wege geleitet. Eigenen Angaben zufolge hat sich...
Biogasanlage

„Wer die Klimaziele erreichen und die Energiewende voranbringen will, muss die Biomasse stärken“ EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Thüringen hat gemeinsam mit Rheinland-Pfalz einen Antrag für den Erhalt und Ausbau von Bioenergie in den Bundesrat eingebracht. „Wer die Klimaziele erreichen und die Energiewende voranbringen will, muss die Biomasse stärken“, so Umwelt- und Energieministerin Anja Siegesmund (Grüne). „Sie ist eine ideale Ergänzung zu Sonne und Wind – Biomasse-Energie ist speicherbar, flexibel nutzbar und grundlastfähig.“...
Biogasanlage

GEG-Entwurf: Chance für die Nutzung von Bioenergie im Gebäudesektor verpasst? EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Im Rahmen der Konsultation zum von der Bundesregierung vorgelegten Entwurf des Gebäudeenergiegesetzes (GEG) haben der Biogasrat+ und die Bioenergieverbände ihre Stellungnahmen vorgelegt. Für das gemeinsame Hauptstadtbüro der Bioenergieverbände, in dem der Bundesverband Bioenergie (BBE), der Deutsche Bauernverband (DBV), der Fachverband Biogas (FvB) und der Fachverband Holzenergie (FVH) ihre Kompetenzen bündeln, stellt der GEG-Entwurf vor allem...

Schweizer Technologie gewinnt aus Klärschlamm Mineralsalze und Biogas EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Das Spin-Off-Unternehmen Treatech der Eidgenössischen Technischen Hochschule Lausanne (EPFL) hat ein System entwickelt, das Klärschlamm in Mineralsalze und Biogas verwandeln kann. Auf diese Weise lasse sich bereits während der Abwasserbehandlung Phosphor aus Klärschlamm zurückgewinnen, teilte die EPFL mit. Derzeit werde eine große Pilotanlage errichtet. Das System soll 2022 in einer Kläranlage installiert werden. Das Verfahren...
Schweizer-Flagge

Laut BFE ist der Endenergieverbrauch in der Schweiz 2018 um 2,2 Prozent gesunken EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Der Endenergieverbrauch der Schweiz ist 2018 gegenüber dem Vorjahr um 2,2 Prozent auf 830.880 TJ gesunken. Ein wichtiger Grund dafür sei die im Vergleich zum Vorjahr wärmere Witterung, geht aus einer Mitteilung des Bundesamtes für Energie (BFE) hervor. Die wärmere Witterung wirkte sich auch auf den Verbrauch der erneuerbaren Energieträger zu Heizzwecken aus. Der Verbrauch...
1,003FansGefällt mir
7,175FollowerFolgen
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X