Thema: Bioenergie

Die Bioenergie ist ein Ansatz, auf der Basis natürlicher Kreisläufe eine CO2-neutrale Energie- und Wärmeversorgung bereitzustellen. Der Energieträger Biomasse bietet dabei vielfältige Einsatzmöglichkeiten in den Sektoren Strom, Wärme und Verkehr. Allerdings ergeben sich Restriktionen aus den Flächenkonkurrenzen zu anderen Nutzungsformen für Biomasse, insbesondere im Bereich der Lebensmittelproduktion. Nachhaltigkeitskriterien sollen sicherstellen, dass eine Nutzung der Bioenergie im entsprechenden Rahmen auch künftig eine wichtige Option gerade für die Wärmewende bleibt.

DBFZ-Befragung zum Betrieb von Bioenergieanlagen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Auch in diesem Jahr ruft das Deutsche Biomasseforschungszentrum (DBFZ) die Betreiber von Bioenergieanlagen dazu auf, an einer Befragung hinsichtlich des Anlagenbetriebes und -bestandes teilzunehmen. Wie das DBFZ mitteilte, sollen die Erfahrungen aus der Praxis wissenschaftlich aufbereitet werden. Damit kommt das Forschungszentrum seiner Aufgabe nach, die Wirkung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) wissenschaftlich zu begleiten. Die Ergebnisse der...

Frankreich: Ausschreibung für Bioenergieprojekte gestartet EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

In Frankreich können sich Projekte aus dem Biomethan- sowie Holzenergiebereich noch bis zum 8. August für ein Ausschreibungsverfahren bewerben. Wie das Deutsch-französische Büro für erneuerbare Energien (DFBEE) mitteilte, wird die ausgeschriebene Leistung pro Jahr 50 MW für mit Holz befeuerte Anlagen und zehn MW für Biomethananlagen betragen. Das Ausschreibungsverfahren sei auf drei Jahre begrenzt. Die...

Konsultation zu Nachhaltigkeit der Bioenergie gestartet EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Um die zukünftige Politik der Europäischen Union rund um eine nachhaltige Bioenergieerzeugung geht es in einer Konsultation, die die EU-Kommission jetzt gestartet hat. Stakeholder und Bürger sind aufgerufen, sich bis zum 10. Mai an dem Verfahren zu beteiligen und Vorschläge für die EU-Politik im Zeitraum 2020 bis 2030 zu unterbreiten. Die Kommission verweist darauf, dass...
Symbolbild: Hackschnitzelanlage

FNR koordiniert und fördert Maßnahmen für emissionsarmen Betrieb von Biomasseanlagen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Der Lenkungsausschuss 1. BImSchV hat seit seiner Gründung im Jahr 2014 eine Reihe von Forschungs- und Entwicklungsarbeiten für den emissionsarmen Betrieb von Biomasseanlagen initiiert. Das berichtet die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR), die den „Ausschuss zur Lenkung und Koordinierung von Maßnahmen zur Weiterentwicklung von automatisch beschickten Kleinfeuerungsanlagen für feste Biobrennstoffe zur Einhaltung der Emissionsanforderungen der 2....

„Bioenergie-Kommunen“: Teilnehmerkreis erweitert EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Das Bundeslandwirtschaftsministerium (BMEL) hat den Bundeswettbewerb „Bioenergie-Kommunen 2016" gestartet. Der Startschuss wurde auf der „Internationalen Grünen Woche" in Berlin gegeben. Erstmals werden in dem Wettbewerb auch größere Kommunen berücksichtigt. „Damit erweitern wir in diesem Jahr den Teilnehmerkreis", führte Peter Bleser, Staatssektretär im BMEL, aus. Neben den Dörfern und Gemeinden in Deutschland, die mindestens 50 Prozent...

Global Bioenergies und LanzaTech verstärken Zusammenarbeit EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Das französische Biotechnologieunternehmen Global Bioenergies, Evry, und das US-amerikanische Unternehmen LanzaTech, Chicago, verstärken ihre Zusammenarbeit. Nach Angaben von Global Bioenergies haben die beiden Unternehmen eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet, mit der die Rohstoff-Flexibilität sowie das Produktportfolio des Isobuten-Verfahrens von Global Bioenergies auf dem Gebiet der Technologie zur Kohlenstoffabtrennung von LanzaTech erweitert werden sollen. Global Bioenergies hat ein...

Bundesrat setzt sich für Bioenergie ein EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Der Bundesrat hat in seiner Sitzung am 18. Dezember 2015 einen Entschließungsantrag zur Stärkung der Stromerzeugung aus Biomasse (Drucksache 555/15) beschlossen, der von Rheinland-Pfalz, Bayern und Thüringen auf den Weg gebracht worden war (EUWID 48/2015). Der Antrag zielt darauf ab, bei der EEG-Reform 2016 ein für Bioenergie geeignetes Ausschreibungsdesign zu verankern. Dieses soll für Neuanlagen...

Bioenergiedörfer kritisieren rechtliche und finanzielle Rahmenbedingungen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Betreiber von mehr als 20 Bioenergiedörfern und -initiativen in Deutschland haben in einer gemeinsamen Erklärung mehr Unterstützung für bestehende und neue Bioenergieprojekte gefordert. Die Unterzeichner der so genannten Jühnder Erklärung kritisierten die rechtlichen und finanziellen Rahmenbedingungen für Bioenergiedörfer in Deutschland. Den Inhalt der Jühnder Erklärung erarbeiteten die Unterzeichner während einer Tagung zum zehnjährigen Bestehen...
Verbrennung von Pellets

Rating von German Pellets auf „BB- (watch)“ gesenkt

Die Creditreform Rating AG, Neuss, hat am 27. November 2015 das Unternehmensrating für die German Pellets GmbH, Wismar, von „BB (watch)" auf „BB- (watch)"...

BMWi sieht Verordnungsermächtigung für Ausschreibung von Bioenergieanlagen vor EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Neufassung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG 2016) soll eine Verordnungsermächtigung beinhalten, die Ausschreibungen von bestehenden und neuen Bioenergieanlagen ermöglicht. Das geht aus aktuellen Plänen des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWi) hervor, die es am 25. November in Forme eines Eckpunktepapiers zur EEG-Novelle 2016 veröffentlicht hat. Mit Hilfe der Ermächtigung würde sich zum ersten Mal die Möglichkeit eröffnen, bestehende Anlagen...
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X