Thema: Bioenergie

Die Bioenergie ist ein Ansatz, auf der Basis natürlicher Kreisläufe eine CO2-neutrale Energie- und Wärmeversorgung bereitzustellen. Der Energieträger Biomasse bietet dabei vielfältige Einsatzmöglichkeiten in den Sektoren Strom, Wärme und Verkehr. Allerdings ergeben sich Restriktionen aus den Flächenkonkurrenzen zu anderen Nutzungsformen für Biomasse, insbesondere im Bereich der Lebensmittelproduktion. Nachhaltigkeitskriterien sollen sicherstellen, dass eine Nutzung der Bioenergie im entsprechenden Rahmen auch künftig eine wichtige Option gerade für die Wärmewende bleibt.

Landschaftspflege-NawaRo

Bundesverteidigungsministerium prüft Hilfe für Waldbesitzer EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Seit Mitte August 2019 prüft das Bundesverteidigungsministerium, ob die Bundeswehr Forstbetriebe bei der Schadholzaufarbeitung unterstützen kann. In den vergangenen Wochen sind an das Ministerium diverse Anfragen um Unterstützung im Rahmen der Amtshilfe herangetragen worden. In einer am 20. August veröffentlichten Mitteilung verweist das Verteidigungsministerium auf die Landeskommandos. Die jeweiligen Landesministerien sollen mit den Landeskommandos den...
Wirtschafts- und Energiestaatssekretär Roland Weigert (Mitte) übergibt den Förderbescheid des Bayerischen Staatsministeriums an Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich (re) und Projektkoordinator Prof. Dr. rer. nat. Josef Hofmann von der Hochschule Landshut.

Verbundprojekt entwickelt textile Biogasanlagen

Auf dem Areal des Agrarbildungszentrums (ABZ) in Landshut-Schönbrunn soll für landwirtschaftliche Betriebe eine Demonstrations-Biogasanlage aus textilen Materialien entwickelt und unter Einsatzbedingungen optimiert werden. Das...
Altholz

Biomassekraftwerk Flörsheim-Wicker: Weiterbetrieb in Post-EEG-Phase angestrebt EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Post-EEG-Phase erreicht ab 2021 auch eine wachsende Zahl von Biomassekraftwerken. Die Einspeisevergütung für das Biomassekraftwerk Flörsheim-Wicker, das über eine elektrische Leistung von 15 MW verfügt, läuft im Jahr 2023 aus. Wie das Unternehmen im Rahmen des Jahresabschlusses im elektronischen Bundesanzeiger berichtet, wird ein Weiterbetrieb des Kraftwerks über diesen Zeitpunkt hinaus angestrebt. Da die Gesellschaft...
Symbolbild Biogasanlage

Kompostkulturen können Biogasertrag steigern

Spezialisierte Bakterienkulturen aus Komposten können den Biogasertrag und die Gasbildungsrate steigern und die Raum-Zeitausbeute in Biogasanlagen verbessern. Zu diesem Ergebnis kamen Wissenschaftler der Hochschule...
Symbolbild Pellets

Kanada: Pelletproduktion steigt seit 2013 um durchschnittlich zwölf Prozent im Jahr EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Für das laufende Jahr 2019 wird für Kanada mit einem Anstieg der Pelletproduktion um sechs Prozent auf rund 3,3 Mio. Tonnen gerechnet. Laut dem GAIN Report „Canada Biofuels Annual 2019“ des US-amerikanischen Agrarministeriums USDA würde sich damit die dynamische Entwicklung aus 2018 in abgeschwächter Form fortsetzen. Im vergangenen Jahr war die für die kanadische Pelletindustrie...
Landschaftspflege-NawaRo

Preise für NawaRo-Holz sinken weiterhin über alle Sortimente hinweg EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Zwei trockene Jahre in Folge haben dem Wald in Deutschland in vielen Regionen stark zugesetzt. Insbesondere in Mitteldeutschland hatten die Käfer ein leichtes Spiel, so dass der Anfall von Schadholz gewaltig ist. Sogar Buchen sterben mittlerweile aufgrund der Trockenheit ab, Eichen werden zudem in einigen Regionen wegen des verstärkten Auftretens von Eichenprozessionsspinnern gefällt. Das berichten...
Altholz

Chemnitzer Energieversorger Eins baut Altholzkraftwerk EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Der kommunale Energieversorger Eins will in Chemnitz ein neues Altholzkraftwerk errichten. Wie das Unternehmen gegenüber EUWID mitteilte, soll das Holzheizkraftwerk ab Mitte 2021 rund 39.000 Tonnen Brennstoff pro Jahr verwerten können. Eingesetzt werden sollen nach Angaben des Unternehmens beispielsweise Landschaftspflegematerial oder Holz aus Windbruch. Das Kraftwerk ist Teil eines größeren energiepolitischen Projektes, mit dem unter...

Biogas: Nutzung landwirtschaftlicher Rest- und Abfallströme soll intensiviert werden EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Das Bundeslandwirtschaftsministerium hat Forschungs- und Entwicklungsvorhaben initiiert, die eine Mobilisierung und vermehrte Nutzung landwirtschaftlicher Rest- und Abfallstoffströme im Biogasbereich voranbringen sollen. Im Rahmen des Förderprogramms „Nachwachsende Rohstoffe“ werden über den Projektträger FNR sechs Einzel- und Verbundvorhaben mit 14 Teilprojekten und einem Gesamtfördervolumen in Höhe von 3,6 Mio. € gefördert. 129 Mio. Tonnen Gülle aus Rinder-,...
Sägerestholz-LKW

Vier österreichische Zellstoffwerke führen bald Revisionsarbeiten durch EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Vier der sechs in Österreich ansässigen Zellstoffwerke werden in den kommenden zwei Monaten Revisionsarbeiten durchführen. Die Produktion wird laut der bisherigen, in den meisten Fällen bereits seit langem bekannten Ankündigungen für zehn bis zwölf Tage gestoppt. Bereits jetzt wird aber nicht ausgeschlossen, dass die Abstellungen eher zwölf Tage oder auch 13 Tage dauern werden. Diese...
DEPI_Pellets

Holzpelletpreise bleiben für Verbraucher im August stabil

Die Verbraucherpreise für Holzpellets sind im August im Vergleich zum Vormonat nahezu stabil geblieben. Bei einer Abnahmemenge von sechs Tonnen stieg der Preis nur...
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X