Thema: Bioenergie

Die Bioenergie ist ein Ansatz, auf der Basis natürlicher Kreisläufe eine CO2-neutrale Energie- und Wärmeversorgung bereitzustellen. Der Energieträger Biomasse bietet dabei vielfältige Einsatzmöglichkeiten in den Sektoren Strom, Wärme und Verkehr. Allerdings ergeben sich Restriktionen aus den Flächenkonkurrenzen zu anderen Nutzungsformen für Biomasse, insbesondere im Bereich der Lebensmittelproduktion. Nachhaltigkeitskriterien sollen sicherstellen, dass eine Nutzung der Bioenergie im entsprechenden Rahmen auch künftig eine wichtige Option gerade für die Wärmewende bleibt.

Symbolbild Biogasanlage

Bioabfallvergärungsanlage in Kirchberg mit 1,5 Mio. € gefördert EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Das Land Rheinland-Pfalz unterstützt den vom Rhein-Hunsrück-Kreis geplanten Bau einer Bioabfallvergärungsanlage in Kirchberg mit 1,5 Mio. €. Die ausschließliche Nutzung von energiereichen Bioabfällen und...
Wald

Bioenergie und ihre besondere Rolle bei der weltweiten Energiewende EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

„Moderne Bioenergie“ wird ein zentraler Treiber beim Wachstum der erneuerbaren Energien zwischen 2018 und 2023 sein. Zu diesem Ergebnis kommt die Internationale Energie-Agentur (IEA)...
Biomasse_HKW_Valmet

Sieben Biomasse-HKW waren bei Ausschreibung erfolgreich

Die meisten Großanlagen, die in der zweiten Ausschreibungsrunde für Biomasse erfolgreich waren, nutzen feste Biomasse. Von den bezuschlagten Kleinanlagen entfallen hingegen die meisten Anlagen...
Biogasanlage

Enervis rechnet mit steigenden Angeboten bei Biomasse-Ausschreibungen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Bei den Biomasse-Ausschreibungen könnten sich in den kommenden Jahren die Angebotsmengen aus dem Altanlagensegment deutlich ausweiten. Diese Ansicht vertritt das Beratungsunternehmen enervis energy advisors....
Kraftstoffkennzeichnung in Belgien

Kraftstoffkennzeichnung lässt in Deutschland auf sich warten

Die EU-weite Kraftstoffkennzeichnungspflicht tritt in Deutschland nicht rechtzeitig in Kraft. Wie der Bundesverband der deutschen Bioethanolwirtschaft mitteilte, müssen die neuen Kennzeichnungen ab dem 12....
WASTX Oil

Neue Anlage ermöglicht dezentrale Altölaufbereitung

Die Biofabrik Technologies GmbH aus Dresden hat eine dezentrale Kompaktraffinerie für ölhaltige Abfälle entwickelt. Die Anlagen in der Größe eines größeren Kleiderschranks könnten täglich...
Thomas Siegmund

Siegmund verlässt den Bundesverband Bioenergie

Nach gut 20-jähriger Tätigkeit für den Bundesverband Bioenergie (BBE) hat Thomas Siegmund, Geschäftsführer des FVH, mit Wirkung zum 1. Oktober den Verband verlassen. Das...
Mais vor Strommast

Green Plains verkauft drei Bioethanolwerke in den USA

Der US-amerikanische Bioethanolhersteller Green Plains, Omaha, verkauft drei seiner Bioethanolwerke an Valero Renewable Fuels. Nach Angaben von Green Plains umfasst der Kaufvertrag die Werke...
Windrad-zwischen-Bäumen-Vestas

Was mache ich mit meiner EEG-Anlage nach dem Ende der Förderzeit?

Wenn die 20-jährige Vergütungsphase nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) ab 2021 schrittweise für die Bestandsanlagen endet, beginnt eine neue Zeitrechnung für die Anlagenbetreiber. Es müssen...
Mit Bioethanol betriebener Motor am Prüfstand der TU Wien

Dieselmotor der TU Wien läuft auch mit Bioethanol

Forscher der Technischen Universität (TU) Wien haben einen Dieselmotor verwendet, der neben Diesel auch Bioethanol nutzen kann. Wie die TU Wien mitteilte, ist ein...
671FollowerFolgen
6,685FollowerFolgen
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X