Thema: Bioenergie

Die Bioenergie ist ein Ansatz, auf der Basis natürlicher Kreisläufe eine CO2-neutrale Energie- und Wärmeversorgung bereitzustellen. Der Energieträger Biomasse bietet dabei vielfältige Einsatzmöglichkeiten in den Sektoren Strom, Wärme und Verkehr. Allerdings ergeben sich Restriktionen aus den Flächenkonkurrenzen zu anderen Nutzungsformen für Biomasse, insbesondere im Bereich der Lebensmittelproduktion. Nachhaltigkeitskriterien sollen sicherstellen, dass eine Nutzung der Bioenergie im entsprechenden Rahmen auch künftig eine wichtige Option gerade für die Wärmewende bleibt.

Symbolbild Bioenergie

Neues Online-Portal für Bioenergiedörfer

Das neue Online-Portal „energiewendedörfer.de“ zeigt Perspektiven für die Zukunft von Bioenergiedörfern auf. Erarbeitet wurde es im Rahmen eines Verbundprojekts von der Universität Kassel und...

Windenergie offshore und onshore: Die Potenziale sind noch gewaltig

Mehr als vier Terawattstunden Strom haben die deutschen Onshore- und Offshore-Windenergieanlagen allein in der vergangenen Woche erzeugt. Die Potenziale der Technologie für die Energiewende...

„Die Zeit drängt!“: Verhandlungen über EEG-Novelle gehen in die finale Phase

„Die Zeit drängt!“: Mit diesen Worten beginnt ein Positionspapier der SPD-Bundestagsfraktion zur EEG-Novelle. Die Aussage ist gleich in mehrfacher Hinsicht zutreffend. Die Zeit drängt...

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X