Thema: Bioenergie

Die Bioenergie ist ein Ansatz, auf der Basis natürlicher Kreisläufe eine CO2-neutrale Energie- und Wärmeversorgung bereitzustellen. Der Energieträger Biomasse bietet dabei vielfältige Einsatzmöglichkeiten in den Sektoren Strom, Wärme und Verkehr. Allerdings ergeben sich Restriktionen aus den Flächenkonkurrenzen zu anderen Nutzungsformen für Biomasse, insbesondere im Bereich der Lebensmittelproduktion. Nachhaltigkeitskriterien sollen sicherstellen, dass eine Nutzung der Bioenergie im entsprechenden Rahmen auch künftig eine wichtige Option gerade für die Wärmewende bleibt.

Symbolbild E10

Mineralölkonzerne steigern Produktion von hydriertem Pflanzenöl in der EU

Seit 2012 hat die Produktion von hydriertem Pflanzenöl (HVO) in der Europäischen Gemeinschaft an Fahrt aufgenommen. Nach Angaben der Union zur Förderung von Oel-...
BayWa r.e. erwirbt Silagehändler a.a.t

BayWa r.e. übernimmt Biogas-Silagehändler

BayWa r.e. hat den Biogas-Silagehändler „a.a.t. Agrarservice, Transport und Handel GmbH“ (a.a.t.) mit Sitz in Wittenburg, Mecklenburg-Vorpommern, übernommen. Nach Angaben von BayWa r.e. zählt...

Kläranlagen in Sachsen-Anhalt erzeugten 2018 insgesamt 31,1 Mio. kWh Strom EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

2018 wurden in Sachsen-Anhalt 31,1 Mio. kWh Strom in Kläranlagen erzeugt. Das gab das Statistische Landesamt bekannt. Gegenüber 2017 war das ein Plus von 30 Prozent. Die Anzahl der befragten Klärwerke stieg den Angaben zufolge im Vergleich zum Vorjahr von 18 auf 20. Von der erzeugten Strommenge wurden 96 Prozent in den Klärwerksbetrieben selbst verbraucht,...
Holzpellets-Symbolbild

Höhere Pelletproduktion fließt im Sommer zeitnah ab EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Mehrzahl der mitteleuropäische Pelletproduzenten berichtet Anfang August 2019 von einem weitgehend ausgeglichenen Verhältnis von Angebot und Nachfrage. Die bis zur Jahresmitte gegenüber dem Vorjahreszeitraum um rund zwölf Prozent bzw. 141.000 Tonnen höhere Produktion fließt nach Angaben von Herstellern gegenüber EUWID zeitnah ab oder geht in die planmäßige Aufstockung von Lagerbeständen für die Heizperiode 2019/2020....
Biomass pellets in gloved hand of Drax engineer

Drax will Pelletkapazität um 350.000 Jahrestonnen steigern EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Der britische Energiekonzern Drax Group will seine Pelletproduktionskapazität in den USA in den nächsten zwei Jahren um 350.000 Tonnen auf dann rund 1,85 Mio. Tonnen im Jahr erhöhen. An den Standorten Urania und Bastrop (beide im US-Bundesstaat Louisiana) sowie Gloster (Mississippi) sollen insgesamt 50 Mio. Pfund (rund 53,7 Mio. €) investiert werden. Das geht aus...
Pellets-DEPI

Deutsche Pellet-Produktion steigt im ersten Halbjahr auf Rekordwert

Mit 1,329 Mio. Tonnen wurden im ersten Halbjahr 2019 so viele Pellets hergestellt wie noch nie zuvor in sechs Monaten. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum...
Symbolbild Biomassekraftwerk

Biomasse-Heizkraftwerk Ilmenau übertrifft trotz Rückgängen die Erwartungen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Biomasse-Heizkraftwerk Ilmenau GmbH (BHI) musste im Geschäftsjahr 2018 zwar einen Umsatz- und Ergebnisrückgang verbuchen, hat aber die eigenen Erwartungen übertroffen. Während der Umsatz mit 6,39 Mio. € (2017: 6,53 Mio. €) leicht gesunken ist, steht unter dem Strich ein Überschuss von 1,76 Mio. € nach zuvor 1,97 Mio. €. Aus Wärmelieferungen an das Fernwärmenetz...
Symbolbild Biodiesel

Angekündigte Strafzölle auf Biodiesel aus Palmöl unwirksam

Die von der EU-Kommission angekündigten vorläufigen Strafzölle werden den Import von Biodiesel aus Palmöl nicht verringern. Zu dieser Einschätzung kommt die Union zur Förderung...

Biomasseförderung in Österreich: Sima und Köstinger liefern sich verbalen Schlagabtausch EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Weil das Biomassekraftwerk in Wien-Simmering jetzt wegen ausbleibender Förderung abgedreht wurde, haben sich die Wiener Umweltstadträtin Ulli Sima (SPÖ) und die ehemalige Umweltministerin von Österreich, Elisabeth Köstinger (ÖVP), einen verbalen Schlagabtausch geliefert. Sima sieht die Verantwortung bei Köstinger und wirft ihr vor, „ihr eigenes Versagen der Stadt Wien in die Schuhe schieben“ zu wollen. Die...

Bioenergie: HoSt Bioenergy Installations nimmt deutschen Markt in den Blick EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Das niederländische Unternehmen HoSt Bioenergy Installations und die Tochter Bright Biomethane haben ihre Vertriebsaktivitäten im Mai auf den deutschen Markt ausgeweitet. HoSt ist nach eigenen Angaben der größte Lieferant von Bioenergiesystemen in den Niederlanden. Das Unternehmen, das im vergangenen Jahr etwa 100 Ingenieure beschäftigt und einen Umsatz von rund 50 Mio. € erwirtschaftet hat, liefert...
1,007FansGefällt mir
7,216FollowerFolgen
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X