Thema: Batterie

Next Generation Li-Ionen-Batteriematerialien: Daimler und Sila Nanotechnologies schließen Kooperation. (Quelle: Sila Nanotechnologies)

Nächste Batteriegeneration: Daimler beteiligt sich an Sila Nano EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Daimler AG hat eine Minderheitsbeteiligung an dem US-amerikanischen Batteriematerialspezialisten Sila Nanotechnologies (Sila Nano) erworben. Sila Nano gelte als ein „führender Entwickler von neuen Batteriematerialien, die heutige Lithium-Ionen-Technologien übertreffen“, heißt es seitens des Automobilkonzerns. Sila nutze das Potenzial von Silizium, um skalierbare Batterien mit hoher Energiedichte zu realisieren. Mit der Beteiligung erhält Daimler einen Sitz...
Prof. Dr. Ulrich S. Schubert

Neues DFG-Schwerpunktprogramm „Polymer-basierte Batterien“ EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat die Einrichtung eines Schwerpunktprogramms „Polymer-basierte Batterien“ (SPP 2248) verkündet, das in den kommenden sechs Jahren mit über 12 Mio. € gefördert wird. Koordinator des Programms ist Prof. Ulrich S. Schubert vom Zentrum für Energie und Umweltchemie (Center for Energy and Environmental Chemistry Jena / CEEC Jena) der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Neben...
Tesvolt TPS 2.0

Neuer Tesvolt-Industriespeicher 40 Prozent günstiger als Vorläufer

Der Hersteller von Gewerbe- und Industrie-Stromspeichern Tesvolt will im Mai auf der Intersolar Europe in München erstmals seinen Megawatt-Batteriespeicher TPS 2.0 vorstellen. Der 4,4-MWh-Lithium-Hochvoltspeicher...
E-Auto-Aufladen

Batteriezellfertigung: Bundesländer sollen Befreiung von Stromkosten prüfen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die niedersächsische Landesregierung hat eine Bundesratsinitiative zur Errichtung einer Batteriezellfertigung in Deutschland beschlossen. Ziel der Initiative sei es, die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Automobil- und Zulieferindustrie zu erhalten und auszubauen sowie Arbeitsplätze zu sichern und den Klimaschutz in Deutschland zu stärken, teilte die Regierung mit. Gefordert wird unter anderem die Befreiung entsprechender Fabriken von Stromkostenbestandteilen. Aufgrund...
Karosserie eines Elektroautos mit Blick auf den Akku mit Elektrotankstelle

Zweifel an EU-Batteriestrategie: „Schwierigkeiten, einen Wettbewerbsvorteil zu erlangen“ EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die europäische Batteriestrategie könnte ihre Ziele verfehlen. Davor warnen die Prüfer des Europäischen Rechnungshofs. Die gegenwärtige EU-Strategie könnte für die Bewältigung der mit der Energiewende verbundenen Herausforderungen zu kurz greifen, heißt es seitens der Rechnungsprüfer, die ein Themenpapier zur Energiespeicherung erarbeitet haben. Die Prüfer führen aus, dass die EU die Kapazitäten zur Herstellung von Lithium-Ionen-Batterien,...
Solar-Batterie

Lithium-Ionen-Batterien: Neues Verfahren steigert Recyclingquote auf 80 Prozent EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Mit Hilfe eines neuen Verfahrens will der finnische Energiekonzern Fortum die Recyclingquote von Lithium-Ionen-Batterien auf über 80 Prozent steigern. Bisher ließen technische Verfahren nur Rückgewinnungsquoten von etwa 50 Prozent zu, schätzt das Unternehmen. „Es gibt bisher nur wenige funktionierende, wirtschaftlich tragbare Technologien für das Recycling der Materialien in Lithium-Ionen-Batterien“, sagt Kalle Saarimaa, Bereichsleiter Fortum Recycling...
Organic Flow Battery System_CMBlu_0319_DE-1440

„Organic Flow“ als Energiespeicher: CMBlu holt weiteren Industrie-Partner mit ins Boot EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Ende des vergangenen Jahres hatte die CMBlu Energy AG über eine Kooperation mit der Schaeffler AG & Co. KG berichtet, nun hat Alzenauer Experte im Bereich von Organic-Flow-Batterien eine Zusammenarbeit mit der Mann+Hummel GmbH bekannt gegeben. Eine jetzt unterzeichnete Vereinbarung sieht die gemeinsame Entwicklung und Industrialisierung von Energiewandlern für organische Redox-Flow-Batterien vor. Das Ziel beider...
Akasol-Hauptsitz-Simulation

Akasol errichtet neue Zentrale und Fertigungsbereiche EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Akasol AG errichtet im Südwesten Darmstadts bis Mitte 2020 ein neues Hauptverwaltungsgebäude mit 7.000 m² Fläche. Darüber hinaus wird eine 15.000 m² große, doppelstöckige Produktions-, Montage- und Logistikhalle errichtet, berichtet der auf Nutzfahrzeuge spezialisierte Batterietechnologieanbieter. Die Werkshalle soll sowohl für den Ausbau der Serienproduktion als auch für die Fertigung von Kleinserien ausgerichtet sein. Daneben...
Celest_eröffnet

Batterieforschung: 50 Mio. € Fördergelder für POLiS EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Das standortübergreifende Exzellenzcluster Post Lithium Storage (POLiS) wird in der Exzellensstrategie von Bund und Ländern berücksichtigt und wird für zunächst sieben Jahre mit rund 50 Mio. € gefördert. Das gab das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) bekannt. POLiS ist Teil der Forschungsplattform Celest, die im vergangenen Sommer die Arbeit aufgenommen hat und jetzt offiziell eingeweiht...
Windenergieanlagen

Systemsteuerung: Erneuerbare und Speicher in Kombination immer wettbewerbsfähiger EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Levelized Cost of Power (LCOE) für Lithium-Ionen-Batterien sind seit der ersten Jahreshälfte 2018 um 35 Prozent auf 187 US-Dollar pro MWh gesunken. Das berichtet das Marktforschungsunternehmen BloombergNEF (BNEF). Auch andere Energiewendetechnologien sind den Analysen zufolge noch einmal deutlich günstiger geworden. Der Benchmark-LCOE für die Offshore-Windenergie ist laut BNEF um 24 Prozent gesunken. Auch Onshore-Wind-...
7,057FollowerFolgen
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X