Thema: Ausschreibungen

Ausschreibungen gewinnen als Instrument zur Bestimmung der Höhe der Förderung für neue Anlagen im Bereich der erneuerbaren Energien international an Bedeutung. Das Ausschreibungsdesign legt unter anderem den Auktionsmechanismus und die erlaubten Höchstwerte für die Förderung fest.

Mengensteuerung schlägt auch bei Innovationsausschreibung zu: Nur 156 MW bezuschlagt

Das Ausschreibungsvolumen der Innovationsausschreibung gemäß EEG ist zum Gebotstermin 1. August nicht vollständig ausgeschöpft worden. Das gab die Bundesnetzagentur bekannt. Eingegangen sind demnach 23...
Solarpark (Photovoltaik-Freiflächenanlage bei Hofkirchen-Edlham in Niederbayern im Landkreis Passau.

Welche Wirkung hat der Umstieg auf Ausschreibungen auf Akteursstruktur bei Wind- und Solarenergie?

Wie hat sich der Paradigmenwechsel im Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) ausgewirkt, nach dem mehr und mehr Neuanlagen ihren Förderanspruch im Zuge von Ausschreibungen gewinnen müssen? Diesem...

Windenergieausbau im Süden: Albers warnt vor „bitterem Erwachen in der Ökostromlücke“

Die Bundesnetzagentur hat jetzt die erfolgreichen Gebote der technologiespezifischen Ausschreibungen für Windenergie an Land zum Gebotstermin 1. Mai 2021 bekanntgegeben. Bei einer ausgeschriebenen Menge...

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.