SWG wollen Netzsteuerung als Dienstleistung anbieten EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

413
Die Stadtwerke Gießen (SWG) wollen mit ihrer im vergangenen Jahr in Betrieb genommenen neuen Verbundnetzleitstelle die Netzüberwachung und –steuerung künftig als Dienstleistung anbieten. Das kündigte der kaufmännische Vorstand der Stadtwerke, Jens Schmidt, kürzlich bei der Vorstellung der Geschäftszahlen für 2018 an. Weil vor allem kleine Stadtwerke den finanziellen Aufwand für ein so komplexes Steuersystem nicht […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.