SWG sind mit neuer zentraler Netzleitstelle „viel flexibler“ EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

204
Network
Symbolbild (Quelle: vege - stock.adobe.com)
Die Stadtwerke Gießen (SWG) können mit ihrer im vergangenen Jahr in Betrieb genommenen neuen Netzleitstelle viel flexibler bei der Steuerung der Netze für Erdgas, Wasser, Fernwärme und Strom agieren als vorher. Wie die Stadtwerke anlässlich der Bilanzpressekonferenz jetzt mitteilten, steckt hinter der mit modernster Technik ausgestatteten Leitwarte eine völlig neue Organisation. Bislang war es bei […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.