Susanna Zapreva im EUWID-Interview: „Für uns ist die Digitalisierung keine Option, sondern ein Muss“ EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Enercity-Vorstandschefin: „Es gibt nicht DIE digitale Transformation“

129
Susanna-ZaprevaBilderraum_DSC_5887_pp
Die Enercity-Vorstandsvorsitzende Dr. Susanna Zapreva hat Elektrotechnik und BWL studiert und in technischen Wissenschaften promoviert. Von 2009 bis zu ihrem Wechsel zur enercity-Stadtwerke Hannover AG im März 2016 war Zapreva Geschäftsführerin der Wien Energie GmbH. (Bildquelle: Bilderraum / enercity)
EUWID hat sich mit Susanna Zapreva, der Vorstandsvorsitzenden der Stadtwerke Hannover AG über die Herausforderungen von enercity im Zuge von Energiewende und Digitalisierung unterhalten. Zapreva verweist darauf, dass es keine einfache Formel für die Digitalisierung gibt, sie den Unternehmen aber vielfältige neue Möglichkeiten einräumt, Werte für Kunden zu schaffen. „Der Schlüssel zum Erfolg wird in […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.