Sunfire plant neues Werk für Elektrolyseure mit 500 MW Gesamtleistung im Jahr EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Sunfire Firmengelände
Quelle: Sunfire
Die Dresdner Hightech-Firma Sunfire will mit zusätzlichen Investitionen im boomenden Wasserstoff-Markt vorn mitmischen. Geplant seien Investitionen von mehr als 100 Mio. €, sagte Geschäftsführer Nils Aldag der Deutschen Presse-Agentur. Hinzu kämen Fördergelder. Das Unternehmen will in den nächsten anderthalb Jahren zunächst ein neues Werk errichten und Elektrolyseure für die Erzeugung von Wasserstoff bauen. Nach der […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.