Studie: Frankreich soll stärker auf erneuerbare Energien setzen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

113
Frankreich sollte, um seine Stromkosten in den kommenden 30 bis 40 Jahren zu senken, stärker auf den Ausbau von erneuerbaren Energien setzen. So lautet das Ergebnis einer Studie der französischen Energie- und Umweltagentur Ademe. Zudem müsse auf den Bau weiterer Atomreaktoren des Typs EPR verzichtet werden. Dessen Bau würde im Jahr 2030 etwa vier bis […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.