Energieversorger haben das Potenzial der künstlichen Intelligenz (KI) für ihr Geschäft erkannt, sind aber momentan noch sehr vorsichtig und risikoscheu. Diese Fazit zieht Torsten Henzelmann, Partner von Roland Berger anlässlich der Vorlage der neuen Studie „Artificial intelligence: A Smart move for utilities“. Seiner Ansicht nach sollten die EVU nicht zu lange warten, um die eindeutigen […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.