Studie: Entwicklung des globalen Pelletmarkts hat zu neuen Herausforderungen geführt EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

DBFZ erarbeitet Studie zum Pelletmarkt in 30 Ländern

91
Ein Problem der Bioenergie ist, dass Nachhaltigkeitsstandards, die etwa in Europa gesetzt und überwacht werden, in anderen Ländern weltweit in dieser Form nicht umgesetzt und gelebt werden. Prominentes Beispiel dafür sind Biokraftstoffe. Aber auch im Bereich der festen Biomasse zeigen sich entsprechende Divergenzen. Das Deutsche Biomasseforschungszentrum (DBFZ) hat nun in einer für die Internationale Energieagentur […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.