Studie: Ausbau der Ladeinfrastruktur übersteigt aktuellen Bedarf deutlich EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

102
Ladesäule-in-Ettlingen
Symbolbild (Quelle: EUWID)
Der Ausbau der Ladeinfrastruktur für die Elektromobilität ist in den letzten Jahren von Seiten der Politik stark forciert worden, sodass die Kapazität der Ladepunkte den tatsächlichen Bedarf der Elektrofahrzeuge derzeit deutlich übersteigt und die Nutzung der Ladestationen so gering ist, dass einige bereits wieder abgebaut wurden. Nichtsdestotrotz hat die Bundesregierung das Ziel, bis 2030 eine […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.