Strukturwandel: Andere Jobs durch Umstieg auf E-Mobilität EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

123
Tesla-Elektroauto
Quelle: EUWID
Bei klassischen Autoherstellern und Zulieferern vor allem für den Verbrennungsmotor werden einer Studie zufolge bis 2030 wegen des Wandels zur E-Mobilität erheblich weniger Arbeitskräfte benötigt. In Summe würden rund 180.000 Arbeitsplätze wegfallen, weil es für Elektrofahrzeuge einen geringeren Aufwand gebe. Im Gegenzug würden aber neue Arbeitsplätze im Mobilitätssektor entstehen, heißt es in einer Untersuchung der […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.