Stromsysteme-Dekarbonisierung in MENA- Region ist ökonomisch sinnvoll machbar EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

38
„Eine Dekarbonisierung der Stromsysteme in Europa und Nordafrika ist ökonomisch sinnvoll machbar. In jedem Szenario einer aktuellen Studie werden bis zum Jahr 2050 hohe Anteile an erneuerbaren Energien, bis nahezu 100 Prozent, erreicht, erklärte Prof. Werner Platzer vom Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme (ISE). Im Projekt „Supergrid" haben fünf Fraunhofer-Institute erforscht, wie ein Strom- und […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.