Strompreise: Marktwerte Wind und Solar geben im August nach

270

Die Marktwerte für Solarstrom und Windstrom sind im August gegenüber dem Juli gesunken. Nach Angaben der Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) wurde im August für Windstrom ein Monatsmarktwert von 2,721 ct/kWh im Onshore-Bereich festgestellt. Im Juli lag der entsprechende Wert noch bei 2,892 ct/kWh.

Verglichen mit dem Vorjahr ergibt sich allerdings weiter ein Preisanstieg von etwas mehr als sieben Prozent. Den Marktwert Solar geben die ÜNB für den August 2017 mit 3,021 ct/kWh nach 3,23 ct/kWh im Juli und 2,67 ct/kWh im August 2016 an. Daraus resultiert im Jahresvergleich ein Preisanstieg in Höhe von 13 Prozent.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte Kommentar einfügen!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier ein