Stromnetz Hamburg möchte Umspannwerke digitalisieren

Siemens, TUHH und Stromnetz Hamburg wollen im Rahmen eines Forschungsprojekts ab 2020 ein Konzept zur Realisierung digitalisierter Umspannwerke im Verteilungsnetzgebiet Hamburg und damit eine Smart Grid-Schlüsselkomponente erarbeiten. Dazu haben die Siemens AG als Systemhersteller, die Technische Universität Hamburg als wissenschaftliche Begleitung und der Netzbetreiber jetzt ein Memorandum of Understanding unterzeichnet. Wie es in einer Mitteilung … Stromnetz Hamburg möchte Umspannwerke digitalisieren weiterlesen