Stromkennzeichnung: Reform ja, aber nicht sofort EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

550
Strommast-Nahaufnahme
Quelle: EUWID
Die Bundesregierung ist an der Weiterentwicklung der Stromkennzeichnung interessiert, sieht dazu aber gegenwärtig noch nicht den richtigen Zeitpunkt gekommen. Nach der Verabschiedung der Erneuerbare-Energien-Richtlinie (RED II) stehe noch die Neufassung der Elektrizitätsbinnenmarktrichtlinie an, die ebenfalls Regelungen beinhaltet, die die Stromkennzeichnung betreffen. Hier wird bis Ende des Jahres eine politische Einigung im Trilogverfahren angestrebt. Sobald die […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.