Streit um „Spitzenglättung“: ZVEI fordert Lösung bis Ostern EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

106
Ladesaeule-vor-Stromnetz
Quelle: Nischaporn - stock.adobe.com
Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat am vergangenen Freitag mit Wirtschaftsvertretern über mögliche Engpässe im Stromnetz beim Hochlauf der Elektromobilität beraten. Ein von Altmaier zurückgezogener Gesetzentwurf seines Hauses sah unter dem Begriff „Spitzenglättung“ vorübergehende Leistungsverringerungen vor, falls ansonsten eine Überlastung des Stromnetzes droht. Die Autoindustrie hatte dies vehement kritisiert. Altmaier sprach laut einer Mitteilung des Ministeriums […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.