Streichung des 52-GW-Solardeckels: Diskussion offenbar noch lange nicht abgeschlossen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

433
Zusammen mit Solarworld und ESDA Technologie startet das Kompetenzzentrum für Nachhaltige Energietechnik (KET) der Uni Paderborn ein Projekt zur Verlängerung der Lebensdauer von PV-Modulen.
Bildquelle: BSW-Solar / Upmann
Gerade hat ein Verbändebündnis in einem offenen Brief an Bundesregierung und Bundestag fordert die umgehende Streichung des Solar-Förderdeckels gefordert. Doch die Diskussion zu dem Thema scheint nach wie vor noch weit von einem Abschluss entfernt zu sein. Insbesondere der Wirtschaftsflügel der Union sieht die Entscheidung in einem größeren Kontext – und pocht als Gegenleistung auf […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.