Startschuss für April-Termin der Biomasse-Ausschreibungen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

186
Biogasanlage-Maisfeld
Quelle: animaflora - stock.adobe.com
Die Bundesnetzagentur hat die Biomasse-Ausschreibung für den Gebotstermin 1. April 2020 gestartet. Das Ausschreibungsvolumen liegt bei 167,77 MW. Der Höchstwert, den Bestandsanlagen bieten dürfen, um in den Ausschreibungen berücksichtigt zu werden, beträgt 16,40 ct/kWh. Für Neuanlagen liegt der Höchstwert bei 14,44 ct/kWh. Es gibt 2020 zwei Ausschreibungstermine für die Bioenergie, in denen jeweils 167,77 MW […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.