Stadtwerke Tübingen: Ziele für Erneuerbare angehoben EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

101
PV-Anlage an der Paul-Horn-Arena in Tübingen (Quelle: Quelle: Stadtwerke Tübingen)
Die Stadtwerke Tübingen (swt) haben die Stromerzeugung aus den erneuerbaren Energien Wind, Wasser und Sonne im vergangenen Jahr gesteigert. Wie das Unternehmen bekannt gab, erhöhte sich insbesondere die Stromerzeugung bei der Windkraft von 132,1 GWh auf 138,2 GWh und bei der Photovoltaik (von 39,2 GWh auf 44,6 GWh). „Die Themen Energiewende, Klimaschutz, CO2-Einsparung und Mobilitätswende […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.