Solarzubau übertrifft 2021 nach vier Monaten die 2-GW-Marke EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Bildnachweis: Massimo Cavallo - stock.adobe.com
Der Solarzubau in Deutschland hat im April weiter Fahrt aufgenommen. Nach Angaben der Bundesnetzagentur wurde im Berichtsmonat ein Bruttozubau von 619,5 MW registriert, das war der bislang höchste Zubau in diesem Jahr. Zusammen mit den angepassten Daten zum ersten Quartal summiert sich der Zubau nach dem ersten Drittel des Jahres 2021 auf bereits 2.054 MW. […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.