Solarzubau schwächer – Windzubau schwach EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

434
Solarenergie Windkraft Bioenergie
Symbolbild (Quelle: Massimo Cavallo / Fotolia)
Nach einem Zuwachs von 229 MW im Mai summiert sich der Solarzubau in Deutschland im laufenden Jahr auf 1,79 GW. Im Vergleich zum Vorjahr, als zum gleichen Zeitpunkt 1,02 GW Photovoltaik-Leistung zugebaut worden war, entspricht der Zubau im laufenden Jahr einem Wachstum um 75,5 Prozent. Die Dynamik hat im Verlauf des Jahres allerdings spürbar abgenommen. […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.