Solarzubau bei 4 GW – Fördersätze sinken weiter EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Solar-Photovoltaik-Dachanlage
Quelle für Symbolbild: Elenathewise - stock.adobe.com
Der Solarzubau in Deutschland hat nach drei Vierteln des Jahres die Marke von vier Gigawatt überschritten. Das zeigen die jetzt von der Bundesnetzagentur kommunizierten Informationen zum Marktstammdatenregister. Demnach wurde im September ein Photovoltaik-Bruttozubau von 406,4 MW registriert. Die Zubausumme beläuft sich damit nach neun Monaten auf 4.023,3 MW. 74 Prozent des Zubaus im laufenden Jahr […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.