Smart-Meter-Rollout: Die Branche ist verunsichert EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Smart-City-Symbolbild
Quelle: nitsawan - stock.adobe.com
Nach dem Urteil des nordrhein-westfälischen Oberverwaltungsgerichts in Münster vom 4. März 2021, in dem die Verpflichtung zum Einbau von intelligenten Stromzählern vorerst gestoppt wurde, ist die Branche verunsichert. „Wenn der Smart Meter Rollout zu einem Erfolg werden soll, brauchen alle Unternehmen Rechts- und damit Planungs- und Investitionssicherheit“, sagt der Hauptgeschäftsführer des Verbands kommunaler Unternehmen (VKU), […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.