„Smart Fossil Free Island“: E-Mobilität soll ein stabiles regeneratives Energiesystem stützen

Ein Vehicle-to-Grid-System ist Teil eines Energieprojekts, auf dessen Grundlage die Madeira-Insel Porto Santo CO2-emissionsfrei werden soll. Hinter dem Vorhaben, das Anfang des vergangenen Jahres gestartet wurde, stehen das Technologieunternehmen The Mobility House (TMH), de Autohersteller Groupe Renault sowie der Energieversorgers EEM, Empresa de Electricidade da Madeira. Zusammen wollen sie die Madeira-Insel Porto Santo unter dem … „Smart Fossil Free Island“: E-Mobilität soll ein stabiles regeneratives Energiesystem stützen weiterlesen