Senvion kämpft mit schwierigem Marktumfeld – 9-Monatsverlust steigt auf -95 Mio. € EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

78
„Senvion hat in einem sehr schwierigen Industrieumfeld Kurs gehalten und bleibt stabil“, sagte Unternehmenssprecher Immo von Fallois am Freitag in Hamburg bei der Präsentation der Zahlen fürs dritte Quartal 2017. Die EBITDA-Marge habe mit 7,9 Prozent den Erwartungen entsprochen. Der Umsatz sank in den ersten neun Monate des laufenden Jahres um 10 Prozent auf 1,31 […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.