Senec, sonnen und E3/DC reagieren unterschiedlich auf Kritik der Verbraucherzentrale NRW

Die Verbraucherzentrale NRW hat fünf Anbieter von Batteriespeichern für Solarstromanlagen abgemahnt. Ihre Garantiebedingungen enthalten nach Auffassung der Verbraucherschützer unzulässige Klauseln. Dabei geht es um ganze Pakete von Problemen wie einen Online-Zwang, die Sammlung und Nutzung personenbezogener Daten ohne gültige Einwilligung, Kostenabwälzungen auf die Kunden im Schadensfall und generell fehlende Transparenz. Gegen Solarwatt und E.ON sind … Senec, sonnen und E3/DC reagieren unterschiedlich auf Kritik der Verbraucherzentrale NRW weiterlesen