Sechster polnischer RWE Innogy-Windpark geht ans Netz

345

RWE Innogy hat seinen polnischen Windpark „Nowy Staw“ offiziell in Betrieb genommen. Wie das Unternehmen mitteilte, seien auf einer 15 Quadratkilometer großen Fläche bei Danzig 19 Windkraftanlagen des Anlagenherstellers REpower errichtet worden. Der sechste polnische Windpark der RWE-Tochter mit einer installierten Leistung von 39 MW könne 50.000 Haushalte mit Strom versorgen. Wie das Unternehmen weiter mitteilt, betrage das Investitionsvolumen mehr als 60 Mio. €. Mit einer weiteren Ausbaustufe mit drei zusätzlichen Windkraftanlagen sei bereits begonnen worden. Die Erweiterung auf dann 45 MW soll im August dieses Jahres abgeschlossen werden. „RWE Innogy will zukünftig besonders im Bereich Windenergie wachsen“, erklärte Hans Bünting, Geschäftsführer von RWE Innogy. Polen sei ein Kernmarkt des Unternehmens, da das Land über hervorragende und ausreichende Windstandorte verfüge.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte Kommentar einfügen!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier ein