Sechs Bausteine für eine hinreichende Bereitstellung von Onshore-Wind-Flächen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

KNE-Wortmeldung: Wesentliche Bedingungen für dynamischen Windausbau

Quelle: EUWID (Symbolbild)
Die Bereitstellung, Ausweisung und Nutzbarmachung ausreichender Flächen für den notwendigen Ausbau der landseitigen Windenergie bis 2030 bringt hohe Anforderungen mit sich. „Die Umsetzung bedarf einer zügigen Klärung und Ausgestaltung der dazu erforderlichen rechtlichen Instrumentarien (Vorgabe von Mengenzielen durch den Bund; Verkürzung der Planungsverfahren für die Regionalpläne und die Flächennutzungspläne), aber auch des klugen und aufgeschlossenen […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.