Schweiz: 46 Mio. Franken Sonderfördermittel für den Ausbau der Photovoltaik EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

129
Quelle: makasana photo - stock.adobe.com
Das Schweizer Umweltministerium (UVEK) verkürzt die Wartefristen für Photovoltaik-Förderbeiträge. Damit soll der Zubau der Photovoltaik angesichts der Corona-Situation gestützt werden. Dafür werden Fördermittel im Umfang von 46 Mio. Franken (rund 43,5 Mio. €) aus dem Netzzuschlagsfonds bereitgestellt, wie das Bundesamt für Energie (BFE) mitteilte. In den ersten drei Monaten des Jahres 2020 gab es laut […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.