Schwächelnder Solarzubau: Informationsdefizite und organisatorischer Aufwand als wesentliche Gründe EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

142
Photovoltaik-Dach
Symbolbild (Quelle: tl6781 / stock.adobe.com)
Warum stockt der Ausbau der Photovoltaik in Deutschland, obwohl sich neue Solarprojekte in vielen Fällen ökonomisch rechnen – vom ökologischen Nutzen ganz zu schweigen? „Wesentliche Gründe für den schwächelnden Ausbau sind Informationsdefizite und der organisatorische Aufwand für die Interessenten“, heißt es seitens des Solar Cluster Baden-Württemberg und der KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg. Gemeinsam koordinieren […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.